Nicht revolutionär und doch unangepasst

mit Nadja Kayali. Louise Adolpha Le Beau: Sonaten für Violine und Klavier op. 10 und für Violoncello und Klavier op. 17 (Bartek Niziol, Denis Severin, Tatiana Korsunskaya)

"Herr Kollege" nannte sie ihr Lehrer Joseph Rheinberger, der eigentlich keine Frauen als Studentinnen annahm. Bei Louise Adolpha Le Beau machte er eine Ausnahme. Das "Männliche" ihrer Kompositionen sollte noch öfters gerühmt werden und sie hat es durchaus als Kompliment empfunden.

Louise Adolpha Le Beaus Leben war geprägt von einem Grundkonflikt, der sich nicht lösen ließ: zwischen der talentierten und zurecht ehrgeizigen Komponistin, die in eine Männerdomäne eindringt und dem Ringen nach gesellschaftlicher Anerkennung, indem sie dem Idealtyp der bescheidenen und moralisch untadeligen Frau zu entsprechen trachtete.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Luise Adolpha Le Beau/1850-1927
Album: LUISE ADOLPHA LE BEAU: KAMMERMUSIK
* Allegro con fuoco - 1.Satz (00:08:44)
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in d-moll op.15
Klaviertrio
Solist/Solistin: Bartek Niziol /Violine
Solist/Solistin: Denis Severin /Violoncello
Solist/Solistin: Tatiana Korsunskaya /Klavier
Länge: 08:53 min
Label: MDG SCENE MDG90318726

Komponist/Komponistin: Luise Adolpha Le Beau/1850-1927
Album: LUISE ADOLPHA LE BEAU: DAS VOLSTÄNDIGE KLAVIERWERK
Titel: Original-Thema mit Variationen für Klavier op.3
Originalthema
Solist/Solistin: Ana-Marija Markovina /Klavier
Länge: 06:11 min
Label: Genuin Classics GEN10177

Komponist/Komponistin: Luise Adolpha Le Beau/1850-1927
Album: LUISE ADOLPHA LE BEAU: KAMMERMUSIK
Titel: Sonate für Klavier und Violoncello in D-Dur op.17
* Allegro molto - 1.Satz (00:05:46)
* Andante tranquillo - 2.Satz (00:05:39)
* Allegro vivace - 3.Satz (00:06:08)
Solist/Solistin: Denis Severin /Violoncello
Solist/Solistin: Tatiana Korsunskaya /Klavier
Länge: 17:46 min
Label: MDG SCENE MDG90318726

Komponist/Komponistin: Luise Adolpha Le Beau/1850-1927
Album: LUISE ADOLPHA LE BEAU: KAMMERMUSIK
Titel: Sonate für Klavier und Violine in c-moll op.10
* Allegro - 1.Satz (00:06:16)
* Andante cantabile - 2.Satz (00:05:01)
* Allegro con fuoco - 3.Satz (00:03:42)
Violinsonate
Solist/Solistin: Bartek Niziol /Violine
Solist/Solistin: Tatiana Korsunskaya /Klavier
Länge: 15:28 min
Label: MDG SCENE MDG90318726

weiteren Inhalt einblenden