Debussy in Salzburg

mit Nicole Brunner. "Nichts ist musikalischer als ein Sonnenuntergang"
Claude Debussy: a) Prélude à l'après-midi d'un Faune; b) ausgewählte frühe Lieder; c) Suite bergamasque; Estampes für Klavier; d) Deux Arabesques; e) Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll; f) Iberia aus "Images"; g) La Mer (Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam, Riccardo Chailly; Jessye Norman, James Levine; Svjatoslav Richter; Roberto Cominati; Clemens Hagen, Lisa Smirnova; ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Bertrand de Billy; Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan)

1903 findet sich diese Notiz in Debussys Aufzeichnungen, 1905 vollendet er seine symphonische Dichtung "La Mer". Anfangs noch Wagner-Verehrer, findet Debussy seine ganz eigene Musiksprache, die zum Markenzeichen der französischen Musik des frühen 20. Jahrhunderts wird.

1918, das Todesjahr von Claude Debussy, ist heuer Gedenkjahr neben anderen musikalischen Größen wie Gottfried von Einem und Leonard Bernstein. Ein Streifzug durch das ORF Festspielarchiv beweist Debussys Popularität.

Gestaltung: Gerti Mittermeyer

Playlist

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1998/CHOR- und ORCHESTERKONZERT Nr.14
Titel: Prélude à l'après-midi d'un faune für Orchester
Orchester: Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam
Leitung: Riccardo Chailly
Länge: 10:32 min
Label: Jobert

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Theodore de Banville
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1988/LIEDERABEND Nr.6
Gesamttitel: Ausgewählte frühe Lieder
Titel: 1. Nuits d'etoiles/Lied (03:20) (Saal 0:10)
Anderssprachiger Titel: Sternennacht
Titel: 3. Romance (02:09) (Saal 0:11)
Textanfang: L'ame evaporee et souffrante
Titel: 4.Les cloches (02:47) (Saal 0:12)
Textanfang: Les feuilles s'ouvraient sur le bord
Titel: 5. Mandoline (01:33)
Textanfang: Les donneurs de serenades
Solist/Solistin: Jessye Norman /Sopran
Solist/Solistin: James Levine /Klavier
Länge: 10:22 min
Label: International music company

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1977/Festspieldokumente
Titel: Suite bergamasque - für Klavier
* Prelude - 1.Satz (04:42)
* Menuet - 2.Satz (03:30)
* Clair de lune - 3.Satz (05:48)
* Passepied - 4.Satz (03:17)
Solist/Solistin: Svjatoslav Richter /Klavier
Länge: 17:30 min
Label: Orfeo C 491981B

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1977/Festspieldokumente
Titel: Estampes - 3 Stücke für Klavier
* Nr.1 Pagodes (05:49)
* Nr.2 La soiree dans Grenade (05:04)
* Nr.3 Jardins sous la pluie (03:25)
Solist/Solistin: Svjatoslav Richter /Klavier
Länge: 14:26 min
Label: Orfeo C 491981B

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1999/ACCADEMIA PIANISTICA
Titel: Deux Arabesques für Klavier
* Arabesque Nr.1 Andantino con moto (03:22)
* Arabesque Nr.2 Allegretto scherzando (03:00)
Solist/Solistin: Roberto Cominati /Klavier
Länge: 06:22 min
Label: Henle

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Titel: Sonate d-Moll für Violoncello und Klavier
* Prologue. Lent - Sostenuto e molto risoluto/ attacca (04:10)
* Serenade. Modérément animé (03:19)
* Finale. Animé (03:18)
Solist/Solistin: Clemens Hagen /Violoncello
Solist/Solistin: Lisa Smirnova /Klavier
Länge: 10:51 min
Label: Durand

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2003 / Gastorchester Nr.3
* 2. Par les rues et par les chemins. Assez animé (1.Satz) (00:07:20)
Titel: Images / für Orchester Nr.2 Iberia (Ausschnitt)
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien < RSO >
Leitung: Bertrand de Billy
Länge: 07:21 min
Label: Durand LM

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1985/ORCHESTERKONZERT Nr.13
Titel: La Mer/Trois Esquisses Symphoniques für Orchester
* 1. De l'aube a midi sur la mer (09:02) (Saal 0:07)
* 2. Jeux de vagues (07:03) (Saal 0:09)
* 3. Dialogue du vent et de la mer (08:01)
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Herbert von Karajan
Länge: 24:23 min
Label: Durand LM

Sendereihe

Übersicht