Radiomoderator ohne Stimme

1. Wie der Computer einen Korrespondenten mit Zungenlähmung wieder hörbar macht
Gestaltung: Guido Meyer

2. Mobile Internetnutzung im Vorjahr verdoppelt

1. Jamie Dupree vom Sender WSB in Georgia galt bei seinen Radiohörern als der "bestvernetzte Mann in Washington" und kundiger Nachrichtenmann. Plötzlich schwieg er. Eine seltene Nervenkrankheit hatte ihm sein wichtigstes Kommunikationswerkzeug, die Stimme, geraubt.
Jetzt, zwei Jahre später, ist Dupree wieder zu hören: Eine schottische Firma hat in mühevoller Kleinarbeit Aufnahmen mit dem Moderator analysiert, gesampelt und neu zusammengesetzt. Jetzt kann Dupree zumindest mit einer Computerstimme auf Sendung gehen. Guido Meyer hat die "elektronische Genesung" in den USA dokumentiert.

2. Die mobile Internetnutzung hat sich im Vorjahr im Vergleich zu 2016 in den OECD-Ländern verdoppelt. Im Schnitt haben die Konsumenten 2.8 Gigabyte pro Monat mobil verbraucht. Österreich liegt mit 11.2 Gigabyte laut OECD-Statistik an zweiter Stelle, hinter Finnland mit 15.5 Gigabyte monatlich. Insgesamt leben 1.3 Milliarden Menschen im OECD-Raum, die Zahl der mobilen Netzanschlüsse ist allerdings noch geringfügig höher.

Moderation und Redaktion: Franz Zeller

Service

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe