Internationale Tagung junger Methodisten in Südafrika

Tagung junger Methodisten in Südafrika +++ Koscheres Fleisch: Keine Registrierung von Käufern. - Moderation: Roberto Talotta

1. Tagung junger Methodisten in Südafrika

Fünf Tage lang hat die "Global Young People's Convocation 2018" stattgefunden. 330 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 40 Ländern haben an diesem Großevent der United Methodist Church teilgenommen und Themen wie Migration, Umweltschutz - aber auch Homosexualität diskutiert. Ein Bericht von Brigitte Krautgartner über diese internationale Zusammenkunft, die nur alle vier Jahre stattfindet.


2. Koscheres Fleisch: Keine Registrierung von Käufern

In Österreich wird es keine Registrierung von Käufern koscheren Fleisches geben. Die Landesregierung Niederösterreichs einigte sich auf Vorschriften fürs Schächten, die sowohl den Tierschutz als auch die Religionsfreiheit berücksichtigen sollen. Die von der Israelitischen Kultusgemeinde befürchteten Namenslisten für Juden werde es somit nicht geben, sagt NÖ-Chefin Johanna Mikl-Leitner. In einem neuen Erlass wurden vorherige Passagen gestrichen, nach denen die Behörde in jedem Einzelfall prüfen sollte, ob der Kunde einen Bedarf an rituell geschlachtetem Fleisch habe. Dieser Bedarf kann nun unter anderem auch durch frühere Rechnungen belegt werden.

Service

GYPC - Global Young People's Convocation
Evangelisch-methodistische Kirche in Österreich

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Gestaltung