Franz Hautzinger

DANIEL CEMBOREK

Franz Hautzinger. Vom Atmen berauscht

Franz Hautzinger im Zeit-Ton Porträt. Gestaltung: Heinrich Deisl

In der Freien Musik gibt es wahrscheinlich nur Wenige, mit denen Franz Hautzinger nicht zusammengespielt hat. Immer schon jenseits von Genrekonventionen, erarbeitete sich der österreichische Trompeter in rund 40 Jahren ein Repertoire, das von genauem Zuhören, Spielfreude und vielseitigen Klangstrukturen geprägt ist.

Das Jahr 2008 bedeutete einen radikalen Einschnitt im Leben des Franz Hautzinger, als er sich praktisch über Nacht entschied, seine Lehrtätigkeiten an der Wiener Universität für Musik und darstellende Kunst zu beenden und nur noch seine musikalischen Projekte zu verfolgen. Seitdem hat sich sein bis dahin nicht gerade schmales Werk wesentlich erweitert. Seiner Vierteltrompete entlockt er Sounds, die oft nur knapp über der Hörgrenze liegen; eine u.a. von Radu Malfatti inspirierte Auseinandersetzung mit Stille.

Hautzinger war im Ensemble Zeitkratzer, dem Abstract Monarchy Trio und gründete das Regenorchester XII, bei dem u.a. Christian Fennesz spielte. Quasi legendär sind seine "Gomberg"-Veröffentlichungen (2000 und 2007). Überhaupt ist Hautzinger einer der wesentlichen Künstler, die sich um eine Zusammenführung österreichischer Ansätze von Improvisation und Elektronik - Stichwort Vienna Electronica - verdient gemacht haben. So arbeitet er z.B. seit Langem mit Patrick Pulsinger. Unzählige Trompeter/innen und Komponist/innen sind durch seine Schule gegangen.

Auch wenn Hautzinger vor zwei Jahren seinen Wohnsitz von Wien nach Frankreich verlegte, verfolgt er weiterhin intensiv das Schaffen heimischer und vornehmlich junger Musiker/innen. In den vergangenen Jahren hat er vor allem mit der französischen Klarinettistin und Vokalistin Isabelle Duthoit gearbeitet, siehe etwa die Alben "Esox Lucius" (2015) oder "Lily" (2017). Konzerte und Workshops führten ihn bis nach Kanada und Tasmanien.

Im Zeit-Ton-Interview erzählt Franz Hautzinger von seinen jahrzehntelangen Lehrengagements, seiner bedingungslosen Hingabe zu seinem Instrument und Verbindungen von Folklore und abstraktem Spiel.

Service

Franz Hautzinger

Playlist

Urheber/Urheberin: Franz Hautzinger, Philippe Lauzier, Xavier Charles, Michel F. Coté, Éric Normand
Titel: Oubien
Album: Torche!, 2017
Ausführender/Ausführende: Franz Hautzinger - Trompete
Philippe Lauzier - Bass-Klarinette
Xavier Charles - Klarinette
Michel F. Coté - Drums
Éric Normand - E-Bass
Länge: 04:53 min
Label: Tour De Bras; TDB9024cd

Urheber/Urheberin: Franz Hautzinger, Manon Liu Winter
Titel: Brospa
Album: Brospa, 2003
Ausführender/Ausführende: Franz Hautzinger - Viertelton-Trompete
Manon Liu Winter - Extended Piano
Länge: 04:20 min
Label: GROB; GROB544

Urheber/Urheberin: Thilges
Titel: Hig
Album: La Double Absence, 2007
Ausführender/Ausführende: Gammon - Bass, Elektronik
Nik Hummer - Synthesizer, Elektronik
Armin Steiner - Synthesizer, Elektronik
Asim Al Chalabi - Oud
Franz Hautzinger - Trompete
Peter Rosmanith - Percussion
Eyvind Kang - Viola
Länge: 04:47 min
Label: Staubgold; staubgold76

Urheber/Urheberin: Ariha Brass Quartet
Titel: Gemmayzeh Drinks
Album: Ariha Brass Quartet, 2015
Ausführender/Ausführende: Franz Hautzinger - Trompete
Mazen Kerbaj - Trompete
Axel Dörner - Trompete
Carl Ludwig Hübsch - Tuba
Länge: 05:52 min
Label: Al Maslakh; MSLKH 18

Urheber/Urheberin: Franz Hautzinger
Titel: Tonga
Album: Gomberg II >>Profile<<, 2007
Ausführender/Ausführende: Franz Hautzinger
Länge: 03:30 min
Label: Loewenhertz; loewenhertz018

Urheber/Urheberin: Franz Hautzinger, Isabelle Duthoit, Matija Schellander, Peter Vrba
Titel: Check Radio
Album: Esox Lucius, 2015
Ausführender/Ausführende: Franz Hautzinger - Trompete
Isabelle Duthoit - Klarinette, Stimme
Matija Schellander - Synthesizer
Peter Vrba - Trompete
Länge: 05:40 min
Label: Corvo Rec.; core009

Urheber/Urheberin: Franz Hautzinger, Isabelle Duthoit
Titel: Zefir
Album: Lily, 2017
Ausführender/Ausführende: Franz Hautzinger - Trompete
Isabelle Duthoit - Klarinette, Stimme
Länge: 05:29 min
Label: Relative Pitch Rec.; RPR1060

Urheber/Urheberin: Regenorchester XII
Titel: 37rd Rainday
Album: Town Down, 2008
Ausführender/Ausführende: Franz Hautzinger - Trompete
Tony Buck - Drums
Luc Ex - Bass
Christian Fennesz - Gitarre
Otomo Yoshihide - Turntables, Gitarre
Länge: 02:50 min
Label: Red Note; RN14

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht