Art Blakey

AP

Art Blakey in New York

Art Blakey Live At Birdland; New York 1954. Gestaltung: Helmut Jasbar

Trompete: Clifford Brown
Altsaxophon: Lou Donaldson
Piano: Horace Silver
Bass: Curly Russell
Schlagzeug: Art Blakey

"Ladies and gentleman, as you know we have something special down here at Birdland this evening ..."

Diese legendären einleitenden Worte von William Crayton Marquette alias Pee Wee Marquette, dem "Host" des Birdlands ist kaum etwas hinzuzufügen. Danach folgte nämlich ein ebenso legendäres Konzert. Art Blakey und sein neu gegründetes Quintett musizierten am 21. Februar 1954 im New Yorker Birdland. Nicht nur Pianist Horace Silver machte durch die Aufnahme von sich reden, sondern auch Toningenieur Rudy Van Gelder, der danach lange Zeit den Sound von Blue Note prägte.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht