Maximilian Kromer

PRIVAT

Maximilian Kromer, Klavier

Junge Künstlerinnen und Künstler im Porträt

Maximilian Kromer, geboren 1996, begann mit vier Jahren an der Musikschule Wien mit dem Klavierspiel. Weitere Jahre lernte er bei Susanna Spaemann, bis er 2010 an die Musikuniversität Wien aufgenommen wurde, an der er zunächst bei Noel Flores studierte und seit 2012 von Martin Hughes betreut wird.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Peter Iljitsch Tschaikowsky
Titel: Russische Landszene c-moll op. 59
Ausführender/Ausführende: Maximilian Kromer, Klaver
Länge: 02:30 min

weiteren Inhalt einblenden