Tablette in der Handfläche

APA/HELMUT FOHRINGER

Die übersehene Sucht

Tabu Medikamentenabhängigkeit - was muss man wissen, was kann man tun? Gäste: Prim. Univ. Prof. Dr. Michael Musalek, ärztlicher Leiter des Anton Proksch-Instituts und Mag.a Lisa Wessely, Verein Dialog für Suchthilfe und Prävention. Moderation: Johann Kneihs
Wenn Sie sich an der Sendung beteiligen möchten: Schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at oder rufen Sie in der Sendung an unter der Nummer 0800 22 69 79 - kostenlos aus ganz Österreich.

Nach Alkohol- und Nikotinsucht stehen Tabletten an dritter Stelle der Drogenstatistik. Mindestens 150 000 bis 200 000 Menschen in Österreich sind betroffen, meint Michael Musalek, ärztlicher Leiter des Therapiezentrums Anton-Proksch-Institut. Die Dunkelziffer sei aber mit Sicherheit höher.

Die Medikamente sind dabei so unterschiedlich wie die Personengruppen, die sie missbrauchen: Menschen mit beruflichem oder privatem Stress, Frauen mit mehrfachen Belastungen, Jugendliche ebenso wie ältere Menschen in schwierigen Situationen.

Schmerzmittel, Pillen zur Leistungssteigerung, Schlaf- oder zur Beruhigungsmittel werden häufig mit erhöhter Dosis und länger als angezeigt verwendet. Eine Studie und verlässliche Daten dazu fehlen, oft auch das Problembewusstsein. Menschen mit Medikamentenabhängigkeit kommen typischerweise erst spät zur Behandlung oder Therapie.

Wer ist gefährdet? Wann geht Gebrauch in Missbrauch über? Was können Betroffene, aber auch Angehörige tun, um Abhängigkeit zu vermeiden oder den Weg heraus zu finden? Darüber spricht Johann Kneihs mit Michael Musalek und mit der Klinischen Psychologin Lisa Wessely, Leiterin des Bereichs Suchtprävention und Früherkennung des Vereins Dialog.

Service

Anton Proksch Institut
Verein Dialog für Suchthilfe

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Lennon
Komponist/Komponistin: McCartney
Album: Revolver - REMASTERED
DR. ROBERT
Ausführende: Beatles
Länge: 02:10 min
Label: Parlophone 746441

Urheber/Urheberin: Reznor
Titel: HURT
Ausführender/Ausführende: Johnny Cash
Länge: 03:36 min
Label: American Rec. 79982

Komponist/Komponistin: Gilberto Gil
Album: QUANTA
Titel: Pilula de alho
Anderssprachiger Titel: Garlic pill
Solist/Solistin: Gilberto Gil /Gitarre, Gesang m.Begl.
Länge: 02:15 min
Label: WEA 0630189192

weiteren Inhalt einblenden