Wenn die Blätter bunter werden

mit Gerhard Krammer. Musik zum meteorologischen Herbstbeginn.

Am 1. September beginnt der meteorologische Herbst. Die "dritte Jahreszeit" - die Zeit der Ernte, das Laub wechselt seine Farbe, die Blätter fallen zu Boden und werden von den Winden der vermehrt auftretenden Kaltfronten über die verblühenden Wiesen geweht. Und die sonnigen Tage dazwischen verzaubern mit dem Flair des "Altweibersommers".

Eine musikalische Kalenderreise in den Herbst - mit Musik von Gregor Joseph Werner, Hermann Reiter, Robert Schumann, Johannes Brahms und Claude Debussy mit Aufnahmen aus dem Ö1 Archiv.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Gregor Joseph Werner
Gesamttitel: NEUER UND SEHR CURIOS-MUSICALISCHER INSTRUMENTAL-CALENDER PARTHIENWEISS mit 2 Violinen und Basso continuo in die zwölf Jahres-Monath eingeteilet ( Zwölf Suiten für 2 Violinen und Basso continuo)
Titel: Im Herbstmonat (September) - Suite Nr.9 für 2 Violinen, Violoncello, Kontrabass, Cembalo und Harfe aus "Die Jahreszeiten - Musikalischer Instrumental-Kalender"
* 11. Die erfreuliche Studenten-Vacanz. Vivace - 1.Satz (00:02:09)
* 12. Ein Hirten-Stuck. Allegro - 2.Satz (00:01:49)
* 13. Menuett : Tag und Nacht gleich - 3.Satz (00:01:19)
* 14. Der angenehme Herbst. Allegro - 4.Satz (00:02:10)
* 15. Die Sonne in der Waag. Spirituoso - 5.Satz (00:02:32)
Untertitel: GREGOR JOSEPH WERNER: "DIE JAHRESZEITEN" (die Bezeichnung stammt NICHT von Werner)
Neuer kurios-musikalischer Instrumental-Kalender
Ausführende: Concilium musicum Wien
Leitung: Paul Angerer
Länge: 10:06 min
Label: Christophorus entrée CHE01642

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Album: ROBERT SCHUMANN: SÄMTLICHE KLAVIERWERKE - JÖRG DEMUS / VOL.12
Titel: BUNTE BLÄTTER op.99 - 14 Stücke für Klavier
* Nr.1 Stücklein < 1838 > (00:01:46)
* Nr.2 Stücklein < 1838 > (00:47)
* Nr.3 Stücklein < 1838 > (00:57)
* Nr.4 Albumblatt < 1841 > (00:02:07)
* Nr.5 Albumblatt < 1838 > (00:47)
* Nr.6 Albumblatt < 1834/35 > (00:01:35)
* Nr.7 Albumblatt < 1838 > (00:02:08)
* Nr.8 Albumblatt < 1838 > (00:01:26)
* Nr.9 Novelette < 1838 > (00:02:59)
* Nr.10 Präludium < 1839 > (00:01:11)
* Nr.11 Marsch < 1843 > (00:06:40)
* Nr.12 Abendmusik < 1841 > (00:03:39)
* Nr.13 Scherzo < 1841 > (00:04:26)
* Nr.14 Geschwindmarsch : sehr markiert < 1849 > (00:03:01)
Solist/Solistin: Jörg Demus /Klavier
Länge: 34:05 min
Label: Nuova era NE 7353 / 7322 (13 C

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Rückert /(Nr.1 & 2)/1788 - 1866
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Max Kalbeck /(Nr.3)/1850 - 1921
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Traditional /aus dem Böhmischen, (Nr.4)
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Josef Wenzig /Nachdichtung, (Nr.4)/1807 - 1876
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Klaus Groth /(Nr.5)/1819 - 1899
Titel: Fünf Gesänge op.104 für gemischten Chor a cappella
* Nr.1 Nachtwache I (00:02:21)
Textanfang: Leise Töne der Brust
* Nr.2 Nachtwache II (00:01:16)
Textanfang: Ruhn sie? rufet das Horn
* Nr.3 Letztes Glück (00:02:27)
Textanfang: Leblos gleitet Blatt um Blatt
* Nr.4 Verlorene Jugend (00:01:50)
Textanfang: Brausten alle Berge
* Nr.5 Im Herbst (00:04:04)
Textanfang: Ernst ist der Herbst
Chor: Arnold Schönberg
Chor: Chor
Leitung: Erwin Ortner
Länge: 12:01 min
Label: Teldec 4509920582

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Titel: Preludes, 2.Band (TS09/1_O)
* Brouillards (cut 1) (00:02:53)
* Feuilles mortes (Cut 2) (00:03:05)
* La puerta del vino (Cut 3) (00:02:46)
* Les fees sont d'exquises danseuse (Cut 4) (00:03:20)
* Bruyeres (Cut 5) (00:02:52)
* General Lavine-eccentrix (Cut 6) (00:02:41)
* La Terrasse des audiences du clair de lune (Cut 7) (00:04:32)
* Ondine (Cut 8) (00:03:30)
* Hommage a S.Pickwick Esq.P.P.M.P.C. (Cut 9) (00:02:18)
* Canope (Cut 10) (00:02:37)
* Les tierces alternees (Cut 11) (00:02:50)
* Feux d'artifice (Cut 12) (00:04:47)
Solist/Solistin: Thomas Kerbl /Klavier
Länge: 38:53 min
Label: Durand

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810 - 1856
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilfried von der Neun/1826 - 1916
Album: SCHUMANN: LIEDER - Dieskau & Eschenbach
Gesamttitel: SECHS GESÄNGE op.89 - Liederzyklus nach Gedichten von Wilfried von der Neun für Bariton und Klavier
* Nr.1 Es stürmet am Abendhimmel (00:01:34)
* Nr.2 Heimliches Verschwinden (00:02:06)
Textanfang: Nachts zu unbekannter Stunde
* Nr.3 Herbstlied (00:01:51)
Textanfang: Durch die Tannen und die Linden
* Nr.4 Abschied vom Walde (00:01:38)
Textanfang: Nun scheidet vom sterbenden Walde
* Nr.5 Ins Freie (00:01:59)
Textanfang: Mir ist's so eng allüberall
Solist/Solistin: Dietrich Fischer Dieskau /Bariton
Solist/Solistin: Christoph Eschenbach /Klavier
Länge: 09:12 min
Label: DG 4456602

Komponist/Komponistin: Anton Bruckner/1824 - 1896
Album: ANTON BRUCKNER: KLAVIERWERKE
Titel: Stille Betrachtung an einem Herbstabend - für Klavier
Solist/Solistin: Wolfgang Brunner /Klavier < Bösendorfer vor 1835 >
Länge: 03:33 min
Label: cpo 9992562

weiteren Inhalt einblenden