Musizieren und Marschieren

Von jungen Trompetenspielerinnen in der Musikkapelle

Rudi Radiohund ist bei den Schwestern Theresa und Katharina zu Besuch. Die beiden jungen Trompeterinnen aus Oberösterreich gehen jeden Freitagabend zur "Musiprobe", zur Probe der Musikkapelle. Dort musizieren sie gemeinsam mit vielen anderen - und angeleitet vom Kapellmeister. Sie erzählen, warum sie marschierend Trompete spielen, was ein Stabführer ist und warum sie bei der Musikkapelle dabei sind.


Theresa: "Es gibt einen Kapellmeister, der schaut, dass alles funktioniert. Er sucht die Stücke aus und dirigiert und hat den wichtigsten Job. Aber das Allerwichtigste sind die Musiker und ihre Instrumente."

Katharina: "Und es gibt auch einen Stabführer, der hat einen Stock mit einer Kugel oben drauf und der leitet die Musikkapelle. Wenn wir zum Beispiel bei einer Marschwertung auftreten - müssen wir einen Marsch auswendig lernen und diesen spielen, während wir gehen."


Gestaltung: Johanna Steiner

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe