Bischofskonferenz: Gespräche mit Parteien

Bischofskonferenz startete Gespräche mit Parteien +++ Volkstheaterdirektorin zu "Kaufmann von Venedig". - Moderation: Andreas Mittendorfer

1. Bischofskonferenz startete Gespräche mit Parteien

Die katholischen Bischöfe Österreichs wollen ihren Dialog mit den politischen Parteien vertiefen und haben deshalb mit einer Reihe sogenannter Parteiengespräche begonnen.
Zum Auftakt hat es am 6. September ein Gespräch mit der ÖVP gegeben. Kardinal Christoph Schönborn und weitere Bischöfe hatten dazu Bundeskanzler Sebastian Kurz, Kultusminister Gernot Blümel, sowie weitere ÖVP-Vertreter ins Erzbischöfliche Palais in Wien eingeladen.


2. Volkstheaterdirektorin zu "Kaufmann von Venedig"

Mit einem Stück von William Shakespeare startet das Wiener Volkstheater in die neue Spielzeit: mit dem Kaufmann von Venedig. Gern wird dem Stoff Antisemitismus attestiert - geht es doch um einen jüdischen Geldverleiher. Doch Anna Badoras Inszenierung legt den Akzent auf kollektive Bilder, die die Mehrheit der Menschen von der Minderheit hat. - Gestaltung: Brigitte Krautgartner

Service

Volkstheater

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe