Stefan Bohun

TANJA VUKOVLJAK

Der Filmemacher Stefan Bohun über einen langsamen Abschied

Vom Abschiednehmen, Wiedersehen und Wiederfinden - der Regisseur Stefan Bohun über das Akzeptieren von Unwiederbringlichem und die Notwendigkeit der Trauer.
Gestaltung: Ursula Burkert

Der Filmemacher Stefan Bohun wuchs gemeinsam mit vier Brüdern in der Nähe von Wien auf. Einer der fünf, Jakob, wanderte schon früh nach Portugal aus und nahm sich vor vier Jahren das Leben. Er war erfüllt von Heimweh und Sehnsucht, ein Umstand der den anderen Brüdern in diesem Ausmaß nicht bewusst war. In dem Film "Bruder Jakob, schläfst du noch?" machen sich zwei Jahre später seine vier Brüder, darunter der Regisseur auf eine Spurensuche in die Vergangenheit. Langsam formen ihre unterschiedlichen Erinnerungen an den Verstorbenen dabei ein Familienbild, in dem jeder - auch als Erwachsener - seinen Platz erst finden musste.

"Bruder Jakob, schläfst du noch?" ist ein behutsamer, sehr persönlicher Film über einen langsamen Abschied, zugleich aber auch einer über das Wiedersehen. Die über den Film verstreuten Archivaufnahmen, welche die Brüder als Kinder und Jugendliche zeigen, hat schon damals Stefan Bohun inszeniert. Es sind Blicke in die Vergangenheit und auf die Rollenverteilung unter den fünf Brüdern, auf ihr Temperament und auf ihre Energie.

Stefan Bohun studierte Schauspiel in Toronto, Kanada, an der School of Physical Theatre und Regie an der Wiener Filmakademie bei Peter Patzak und Michael Haneke. Seine Kurzfilme, Dokumentarfilme und Videoclips wurden bei internationalen Filmfestivals und im Fernsehen gezeigt. Neben filmischen Produktionen machte er auch Regiearbeiten am Theater (u.a. im Rahmen von "Istanbul 2010 Kulturhauptstadt Europa"). Sein Abschlussfilm "Musik" gewann 2014 den Preis für den besten Kurzspielfilm bei der "Diagonale - Festival des Österreichischen Films" und wurde beim "First Steps Award" der Deutschen Filmakademie in der Kategorie "Beste Regie" prämiert.

Service

Sprechen Sie mit Stephan Bohun am Montag, 10.9., 13.00 Uhr in Punkt eins

Kinostart von "Bruder Jakob, schläfst du noch?" ist am 14.September 2018
Filminformationen

http://www.mischief-films.com/htm/filme-uebersicht.php?id=54

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Tom Waits/geb.1949
Bearbeiter/Bearbeiterin: Chris Walden /Arrangement
Titel: In the neighbourhood/instr. / Bearbeitung für Saxophon und Orchester
Solist/Solistin: Amy Dickson /Saxophon
Orchester: London Session Orchestra
Leitung: Chris Walden
Länge: 02:22 min
Label: Sony Classical 88725479572

Komponist/Komponistin: Tom Waits
Titel: Innocent when you dream (tw. unterlegt)
Ausführender/Ausführende: Gebrüder Bohun (Stefan Bohun, David Bohun, Johannes Bohun)
Länge: 01:30 min
Label: keine AKM

Komponist/Komponistin: Eva Jantschitz
Titel: An Dem Tag
Ausführende: Gustav
Länge: 03:37 min
Label: Copyright Controlled

Komponist/Komponistin: Mark Knopfler
Titel: Heart of oak
Album: TRACKER
Solist/Solistin: Mark Knopfler
Solist/Solistin: Ruth Moody
Länge: 01:46 min
Label: Universal promo

Komponist/Komponistin: Peter Gabriel
Titel: Washing of the water
Solist/Solistin: Peter Gabriel /Gesang m.Begl.
Länge: 03:52 min
Label: Realworld 7864552

Komponist/Komponistin: Rick Davies
Komponist/Komponistin: Roger Hodgson
Titel: The Logical song
Ausführende: Supertramp /Gesang m.Begl.
Länge: 03:48 min
Label: A&M 3939042

Komponist/Komponistin: Tom Waits
Titel: Good old world/instr.
Solist/Solistin: Aaron Davis /Piano
Länge: 01:35 min
Label: Metro Blue 8343482

Komponist/Komponistin: Gustav
Album: Verlass Die Stadt
ABGESANG
Ausführende: Gustav
Länge: 03:56 min
Label: Chicks On Speed/Neuton Promo LC10673

Komponist/Komponistin: Tom Waits
Titel: Black box theme/instr.
Ausführende: Tom Waits /Instrumental
Länge: 02:42 min
Label: Island 74321168222

Komponist/Komponistin: Ludwig Hirsch
Titel: Komm großer schwarzer Vogel
Solist/Solistin: Ludwig Hirsch /Gesang m.Begl.
Länge: 06:51 min
Label: Polydor 8155562

Komponist/Komponistin: Tom Waits
Titel: Innocent when you dream (Barroom)
Solist/Solistin: Tom Waits /Gesang m.Begl.
Länge: 04:15 min
Label: Island 258216

Komponist/Komponistin: Francisco Tarrega/1852 - 1909
Titel: Recuerdos de la Alhambra
Solist/Solistin: Narciso Yepes /Gitarre
Länge: 03:13 min
Label: DG 4358412

weiteren Inhalt einblenden