Laufen - Radfahren - Schwimmen

Wieviel bewegen sich eigentlich Erwachsene?

Sie lieben es zu laufen, zu springen, zu tanzen und mit dem Ball zu spielen. Prabhjot, Hadisha, Max und Ela sind sich einig: Bewegung ist toll - und gesund! Trotzdem heißt es im Klassenzimmer und in der Wohnung immer: still sitzen oder ruhig sein. Kinder und Vierbeiner sollten sich so viel und frei bewegen können, wie sie möchten! Davon ist Rudi überzeugt. Und: Erwachsene sollten sich an Kindern ein Beispiel nehmen!


Rudi: "Erwachsene sind komisch: einerseits sollen wir still sitzen und nicht herumhüpfen oder laufen. Andererseits sollen wir Sport machen und fit bleiben. Aber wie schaut das bei ihnen selbst aus?

Prabhjot: "Mein Papa schwimmt gerne und meine Mama spaziert gerne."

Hadisha: "Meine Brüder lieben Sport. Meine Mama liebt auch Spaziergängen aber mein Vater, der liebt es zuhause zu bleiben."

Max: "Mein Papa und meine große Schwester und meine kleine Schwester, die machen alle ultragerne Sport, ich geh' mit denen manchmal zu Crossfit. Der große Bruder geht mit meinem Papa manchmal in einen Park trainieren, da machen sie dann Klimmzüge und Liegestütze. Und ich gehe jede Woche mindestens zwei Mal mit meinem Papa in eine Fitnesshalle. Da laufe ich sehr oft und mache Klimmzüge und Liegestütze."


Gestaltung; Johanna Steiner

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe

Übersicht