Ein Bühnenbildner für Große Oper

Herbert Schäfer im Gespräch mit Gernot Zimmermann

Rossinis "Guillaume Tell" im Theater an der Wien ist für Regisseur Torsten Fischer und seinen Bühnenbildner Herbert Schäfer eine große Herausforderung. Die beiden haben immer wieder zusammen gearbeitet. Doch diese Grand Opéra mit Chören und Ballett ist nicht zu leicht zu stemmen, während die Handlung aus Schillers "Wilhelm Tell" bekannt sein dürfte.

Sendereihe

Gestaltung