Düne

AP/ABDELJALIL BOUNHAR

Meditieren mit den Füßen

Zu Fuß von Wien nach Marrakesch.
Gast: Ernst Merkinger, Weitwanderer 2.0
Moderation: Alois Schörghuber

Im Jahr 2017 ging Ernst Merkinger viereinhalb Monate lang zu Fuß von Wien nach Marrakesch. Es war eine Art Pilgerreise, obwohl der aus christlichem Haus Stammende durchwegs seine Bruchstellen mit der Kirche hat. Vielleicht war es die Idee von der "Schule des Lebens", die ihn dazu brachte, zu pilgern. Das Ergebnis seiner Reise liegt nun in Buchform vor. Hier erzählt Ernst Merkinger über Begegnungen mit Menschen, Krisen und gelungene Momente. Entschleunigung ist eines der wesentlichen Elemente, die ihn vom Gehen als Fortbewegung überzeugen. Er wird Geschichten von seinen Weitwanderungen erzählen. Und auch darüber, wie ein 27-Jähriger sich so eine Pilgerreise finanziert und vermarktet.

Wenn Sie sich in der Sendung beteiligen möchten: Rufen Sie an unter 0800 22 69 79 oder schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at.

Service

Ernst Merkinger

Ernst Merkinger: Mein Leben ist eine Pilgerreise. Zu Fuß nach Marrakesch. Steyr: Ennsthaler Verlag, 2018.

Playlist

Untertitel: KAP. WLODEK
Titel: Freiheit, Reichtum, Schönheit, Glück
Ausführende: KAP. WLODEK
Länge: 01:27 min
Label: Trikont

Untertitel: KAP. WLODEK
Titel: Hier wohnen wir
Ausführende: KAP. WLODEK
Länge: 02:29 min
Label: Trikont

Untertitel: KAP. WLODEK
Titel: Glückliche Fahrt
Ausführende: KAP. WLODEK
Länge: 01:31 min
Label: Trikont

Untertitel: KAP. WLODEK
Titel: Finale (Erweckung)
Ausführende: KAP. WLODEK
Länge: 01:18 min
Label: Trikont

Sendereihe