Yaara Tal, Andreas Groethuysen

MICHAEL LEIS

Schuberts f-Moll-Fantasie und das Klavierduo Tal & Groethuysen

mit Mirjam Jessa. In Zweisamkeit zu Schubert. Yaara Tal und Andreas Groethuysen zu ihren Schubert-Interpretationen.

Welches Werk Franz Schuberts ist eigentlich das erste im Werkverzeichnis von Otto Erich Deutsch? Es ist eine Fantasie zu vier Händen in G-Dur komponiert vom 13-jährigen Franz Schubert im April 1810. Und es handelt sich um keine kindliche Petitesse, sondern um kühne 22 Minuten, die eine Überfülle von Ideen kaum bändigen.

Von da an komponierte Schubert immer wieder Musik für Klavier zu vier Händen, das "Grand Duo" D 812, das Allegro in a-Moll D 947 und allen voran ein Schlüsselwerk, die Fantasie in f-Moll D 940, entstanden im Todesjahr 1828. Diese Werke sind bekannt, viel gespielt und beachtet. Einem großen Teil der Märsche, Polonaisen, Rondos und Fantasien wird aber viel zu wenig Beachtung geschenkt.

Was läge also näher als anlässlich des 190. Todestags Franz Schuberts am 19. November mit einem der besten Klavierduos der Welt seine Klaviermusik zu vier Händen und insbesondere die f-Moll-Fantasie genauer unter die Lupe zu nehmen? Und dabei auch auf das eine oder andere verkannte Werk hinzuweisen?

Das Klavierduo Yaara Tal & Andreas Groethuysen hat bereits vor gut 20 Jahren das Gesamtwerk Schuberts für Klavier zu vier Händen veröffentlicht und wurde dafür 1997 mit dem Echo-Preis der Deutschen Phono Akademie und 1998 mit dem Cannes Classical Award ausgezeichnet. Zehn Mal erhielten sie insgesamt den "Preis der deutschen Schallplattenkritik".

Playlist

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Album: SCHUBERT: KLAVIERMUSIK ZU 4 HÄNDEN / Vol.4
Titel: Fantasie für Klavier zu 4 Händen in G-Dur DV 1
* Adagio - Allegro - 1.Satz
Solist/Solistin: Yaara Tal /Klavier
Solist/Solistin: Andreas Groethuysen /Klavier
Länge: 00:40 min
Label: Sony SK 68243

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Album: SCHUBERT: KLAVIERMUSIK ZU 4 HÄNDEN / Vol.2
* Polonaise in F-Dur
Titel: Vier Polonaisen für Klavier zu vier Händen op.75 DV 599
Solist/Solistin: Yaara Tal /Klavier
Solist/Solistin: Andreas Groethuysen /Klavier
Länge: 04:00 min
Label: Sony S2K 66256

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Album: SCHUBERT: KLAVIERMUSIK ZU 4 HÄNDEN / Vol.3
Titel: Deux marches caracteristiques in C-Dur für Klavier zu vier Händen op.posth.121 DV 968b (DV 886)
Titel: Marsch Nr.1 in C-Dur : Allegro vivace
Solist/Solistin: Yaara Tal /Klavier
Solist/Solistin: Andreas Groethuysen /Klavier
Länge: 03:58 min
Label: Sony S2K 68240 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Gesamttitel: SCHUBERT: KLAVIERMUSIK ZU 4 HÄNDEN / Vol.1
Titel: Fantasie für Klavier zu vier Händen in f-moll DV 940: Largo (Ausschnitt!)
Ausführende: Duo Tal & Groethuysen
Ausführender/Ausführende: Yaara Tal /Klavier
Ausführender/Ausführende: Andreas Groethuysen /Klavier
Länge: 00:43 min
Label: Sony 58955

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Gesamttitel: SCHUBERT: KLAVIERMUSIK ZU 4 HÄNDEN / Vol.1
Titel: Fantasie für Klavier zu vier Händen in f-moll DV 940 : Allegro molto moderato - Largo - Allegro vivace - Tempo I
Ausführende: Duo Tal & Groethuysen
Ausführender/Ausführende: Yaara Tal /Klavier
Ausführender/Ausführende: Andreas Groethuysen /Klavier
Länge: 19:03 min
Label: Sony 58955

Sendereihe

Gestaltung