Vienna Art Week +++ Prado Madrid +++ Breinschmid und Gansch

1. RoseLee Goldberg bei der Vienna Art Week
2. 200 Jahre Prado
3. Jazz-Album "Bransch"

Beiträge

  • Ausstellung: 200 Jahre Prado

    Heute hat das spanische Königspaar in Madrid die Festausstellung "200 Jahre Pradomuseum - Ein Ort der Erinnerung" eröffnet. Es handelt sich dabei um die erste von mehreren Ausstellungen aus Anlass des 200-jährigen Jubiläums der Madrider Pinakothek im November 2019.

  • RoseLee Goldberg bei der Vienna Art Week

    In Europa ist sie nicht zuletzt wegen ihrer Zusammenarbeit mit Marina Abramovic bekannt. Seit den 1970er Jahren beschäftigt sich die US-amerikanische Kuratorin RoseLee Goldberg mit den Spielarten der Performance. Auf Einladung der Vienna Art Week spricht Goldberg morgen im Museum für Angewandte Kunst.

  • Jazz-Album "Bransch"

    Beide gehören sie seit Jahren zu den Fixgrößen in Österreichs aktuell sehr lebendiger Jazz-Szene - der Bassist Georg Breinschmid und sein Bruder im Jazz-Geist, der Trompeter Thomas Gansch. Nun erschien ein neues Werk - "Bransch" heißt es und besteht aus Live-Aufnahmen und neuen Studio-Stücken.

Sendereihe