Treibhausgase, Plastikmüll, Flugzeug

WMO meldet Rekord-Hoch an CO2-Konzentration +++ China verschärft Auflagen für Abfall-Importe +++ Ionenwind als Flug-Antrieb

WMO meldet Rekord-Hoch an CO2-Konzentration

Die Konzentration an CO2 in der Atmosphäre hat im Vorjahr ein Rekord-Hoch erreicht, meldet heute die Welt-Organisation für Meteorologie in Genf. Auch Methan und Lachgas sind im Vorjahr gestiegen. Treibhaushase müssten rasch weniger werden, sonst habe der Klimawandel zerstörerische Folgen für die Erde und uns Menschen - mahnt die Meteorologie-Organisation zwei Wochen vor der Welt-Klimakonferenz in Polen.


China verschärft Auflagen für Abfall-Importe

China gilt gar als Plastikmüll-Weltmeister. Die Volksrepublik produziert in absoluten Zahlen am meisten Plastikmüll weltweit. Aber: China will zumindest nicht mehr den Müll anderer Staaten auffangen. Seit Anfang des Jahres wurden die Auflagen für Müll-Importe verschärft und bestimmte Einfuhren gleich ganz verboten. Anfang 2019 werden die Regelungen weiter verschärft.

Gestaltung: Axel Dorloff, ARD/RBB/BERLIN/BJNG
Mit: Jiu-Liang Wang, Dokumentarfilmer (Plastic China)


Ionenwind als Flug-Antrieb

Was nach Star-Trek und Raumschiff Enterprise klingt, ist ein handfester Prototyp auf Erden: Das MIT - Massachusetts Institute of Technology - in Cambridge/ USA hat ein Flugzeug mit Ionenantrieb gebaut. Zu sehen in einem Video auf science.ORF.at

Gestaltung: Eva Obermüller


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung