Die Ö1 Klassiknacht

Präsentation und Musikauswahl: Ursula Strubinsky

dazw. 3:00 Uhr Nachrichten

Playlist

Komponist/Komponistin: Alexander von Zemlinsky/1871 - 1942
Vorlage: Hugo von Hofmannsthal/1874 - 1929
Titel: DREI BALETTSTÜCKE - herausgenommen a.d.Ballett "Der Triumph der Zeit"
* Nr.1 Ohne Bezeichnung (00:07:19)
* Nr.2 Fauntanz (00:04:51)
* Nr.3 Ohne Bezeichnung (00:03:20)
Orchester: Rundfunk Symphonieorchester
Leitung: Karl Anton Rickenbacher
Länge: 15:40 min
Label: Koch / Schwann 314862 H1

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler/1860 - 1911
Titel: Quartettsatz für Klavier und Streichtrio in a-moll
Ausführende: Domus
Ausführender/Ausführende: Krysia Osostowicz /Violine
Ausführender/Ausführende: Timothy Boulton /Viola
Ausführender/Ausführende: Richard Lester /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Susan Tomes /Klavier
Länge: 11:20 min
Label: Virgin Classics VC 259 248-231

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Titel: Don Quixote. Phantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters, op.35 - für großes Orchester (mit Solo-Violoncello und Solo-Bratsche)
* Introduktion: Mäßiges Zeitmaß (00:06:50)
* Thema: Mäßig. "Don Quixote, der Ritter von der traurigen Gestalt" - Maggiore - Sancho Pansa - (00:02:19)
* Variation I: Gemächlich. "Abenteuer mit den Windmühlen" - (00:02:44)
* Variation II: Kriegerisch. "Der siegreiche Kampf gegen die Hammelherde" - (00:01:41)
* Variation III: Mäßiges Zeitmaß. "Gespräch zwischen Ritter und Knappe" (00:08:06)
* Variation IV: Etwas breiter. "Das Abenteuer mit der Prozession von Büßern" - (00:01:56)
* Variation Vorlage: Sehr langsam. "Die Waffenwache" (00:03:39)
* Variation VI: Etwas breiter. "Die verzauberte Dulzinea" - (00:01:12)
* Variation VII: Ein wenig ruhiger als vorher. "Der Ritt durch die Luft" - (00:01:15)
* Variation VIII: Gemächlich. "Die Fahrt auf dem verzauberten Nachen" (00:01:53)
* Variation IX: Schnell und stürmisch. "Kampf gegen vermeintliche Zauberer" - (00:01:11)
* Variation X: Viel breiter. "Zweikampf mit dem Ritter vom blanken Mond" (00:04:43)
* Finale: Sehr ruhig. (00:05:31)
Solist/Solistin: Maximilian Hornung /Violoncello
Solist/Solistin: Hermann Menninghaus /Viola
Leitung: Bernard Haitink
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Länge: 42:50 min
Label: Sony Music 88843047072

Komponist/Komponistin: Felix Draeseke/1835-1913
Titel: Sonate für Klarinette und Klavier in B-Dur op.38
* Allegro moderato - 1.Satz (00:06:58)
* Adagio ma non troppo - 2.Satz (00:06:17)
* Scherzo. Allegro molto vivace - 3.Satz (00:04:56)
* Finale. Allegro con brio - 4.Satz (00:07:07)
Solist/Solistin: Kilian Herold /Klarinette
Solist/Solistin: Amir Katz /Klavier
Länge: 25:18 min
Label: Avi (CAvi) music 8553263

Komponist/Komponistin: Robert Fuchs/1847 - 1927
Titel: Andante grazioso und Capriccio op.63
* Nr.1 Andante grazioso (00:07:14)
* Nr.2 Capriccio (00:10:15)
Orchester: Kölner Kammerorchester
Leitung: Christian Ludwig
Länge: 17:30 min
Label: Naxos 8572222

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Bearbeiter/Bearbeiterin: Wolfgang Amadeus Mozart /Arrangement/1756 - 1791
Titel: Konzert für 3 Klaviere und Orchester in F-Dur KV 242 / Arrangement für zwei Klaviere vom Komponisten
Populartitel: Lodron Konzert
* Allegro - 1.Satz (00:08:08)
* Adagio - 2.Satz (00:07:11)
* Rondeau. Tempo di Menuetto - 3.Satz (00:05:16)
Solist/Solistin: Murray Perahia /Klavier
Solist/Solistin: Radu Lupu /Klavier
Orchester: English Chamber Orchestra
Leitung: Murray Perahia
Länge: 20:36 min
Label: Sony 82876872302 ( 12 CD )

Komponist/Komponistin: Sigismund Ritter von Neukomm/1778 - 1858
Titel: Quintett für Oboe < oder Klarinette > und Streichquartett op.8
* Adagio - 1.Satz (00:03:16)
* Allegro - 2.Satz (00:06:06)

* Minuetto : Allegro molto - 3.Satz (00:03:31)
* Poco adagio : Theme russe - 4.S. (00:04:21)
* Allegro moderato - 5.S. (00:06:10)
Solist/Solistin: Kurt Meier /Oboe
Ausführende: Amati Quartett
Ausführender/Ausführende: Willi Zimmermann /Violine
Ausführender/Ausführende: Katarzyna Nawrotek /Violine
Ausführender/Ausführende: Nicolas Corti /Viola
Ausführender/Ausführende: Claudius Herrmann /Violoncello
Länge: 23:25 min
Label: Pan Classics 510122

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich von Schiller/1759 - 1805
Titel: Symphonie Nr.9 in d-moll op.125 mit dem Schlußchor über Schillers Ode "An die Freude"
* Allegro ma non troppo, un poco maestoso - 1.Satz (00:16:52)
* Molto vivace - 2.Satz (00:11:52)
* Adagio molto e cantabile - 3.Satz (00:16:58)
* Presto. Allegro assai - 4.Satz Beginn (00:06:18)
* Presto - "O Freunde, nicht diese Töne" - Allegro assai - 4.Satz Fortsetzung (00:17:27)
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Sir Simon Rattle
Solist/Solistin: Barbara Bonney /Sopran
Solist/Solistin: Birgit Remmert /Alt
Solist/Solistin: Kurt Streit /Tenor
Solist/Solistin: Thomas Hampson /Bariton
Chor: City of Birmingham Symphony Chorus
Choreinstudierung: Simon Halsey
Länge: 69:42 min
Label: EMI Classics 5574452 (Box 5 CD

Sendereihe

Gestaltung