Filmarchiv-Direktor Ernst Kieninger im Gespräch, Das Wunder von Blaibach, Bibliophile Verlage

1. Amateurfilm im Fokus der Zeitgeschichte
2. Eine Musik-Klause in der bayrischen Provinz
3. Trends am Büchermarkt

Beiträge

  • Amateurfilm im Fokus der Zeitgeschichte

    2012 hat das Filmarchiv Austria damit begonnen, private Amateurfilme zu sammeln, die im Zeitraum zwischen den 1930er und den 1980er Jahren entstanden sind. Die eingereichten analogen Filme wurden und werden vom Filmarchiv digitalisiert und gesammelt. Eine Kopie des Materials geht zurück an die Inhaber. Die Sammlung soll einen neuen Blick auf die österreichische Alltagskultur freigeben. Gespräch mit Ernst Kieninger, dem Direktor des Filmarchiv Austria, über das Projekt. - Gestaltung: Benno Feichter

  • Blaibach - Musik-Klause in der bayrischen Provinz

    99,9 Prozent Auslastung - das ist das Wunder von Blaibach. Ein Konzerthaus im Nirgendwo. Zwischen Regensburg und Deggendorf, zweieinhalb Stunden von München entfernt, gut eine Stunde von Linz und ein paar Minuten von der tschechischen Grenze. Was keinem Konzerthaus der Welt gelingt, das ist Realität in einem kleinen Dorf in Bayern. In diesem oberpfälzischen Nirgendwo wurde in den 1960er Jahren der bekannte Bariton Thomas Bauer geboren. Auf Bauers Initiative entstand in Blaibach eine Musik-Klause, die den Ort mittlerweile über die Grenzen Bayerns hinaus berühmt gemacht hat. Derzeit ist das Hamburger Ensemble Resonanz mit einem Mini-Weihnachtsoratorium zu Gast. - Gestaltung: Susanne Lettenbauer

  • Trends am Büchermarkt

    Seit Jahren leidet der Büchermarkt unter wegbrechenden Käuferschichten, die sich in die Weiten digitaler Distributionskanäle verflüchtigt haben. Ein Segment des Buchmarktes begegnet diesem Trend mit stetigem Erfolg. Verlage, die sich auf exklusive, limitierte Bücher spezialisiert haben, verzeichnen satte Zuwächse. Exklusive Bücher gibt es in den unterschiedlichsten Spielarten. Das Angebot geht von Sondereditionen, prächtige Fotografie-Bände, XL-Formate bis zu vom Autor signierte Mini-Auflagen. - Gestaltung: David Baldinger

Sendereihe