Alter Goldrahmen

ORF/JOSEPH SCHIMMER

Eine Weihnachtsgeschichte

"Das Weihnachtsbild" von Eugen Roth. Es liest Michael König. Gestaltung: Julia Zarbach

Der alte Hofrat Farny ist Kunstliebhaber und begibt sich am Tag vor Weihnachten auf die Jagd nach alten Stichen und Aquarellen, die er hofft, beim Trödler zu finden. Ein Weihnachtsgeschenk für sich selbst soll es werden - denn der Hofrat ist Witwer und verbringt den Heiligen Abend alleine zu Hause. Doch der Sammler muss bald erfahren, dass es bei der Jagd auf die Schnelligkeit ankommt ...

Eugen Roth wurde als Sohn des Schriftstellers Hermann Roth 1895 in München geboren. Nachdem er Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte studiert hatte, arbeitete er zunächst als Redakteur bei den "Münchner Neuesten Nachrichten", bevor er ab 1933 als freier Schriftsteller lebte. 1976 starb Eugen Roth in München.

Service

Eugen Roth, "Das Weihnachtsbild". In: "Die Wunder zu Weihnachten. Geschichten die glücklich machen", Insel, 2015.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht