Weihnacht bei den Augustiner-Chorherren

Diesmal zu Gast ist Abt Maximilian Fürnsinn, Probst des Benediktinerstiftes Herzogenburg. Gestaltung: Gustav Danzinger

"Ich war von 14 bis 20 Fleischerlehrling und -geselle - der Drittbeste in Niederösterreich. Ich bin also nicht aus Untüchtigkeit aus dem Beruf ausgeschieden. Mit 32 wurde ich Priester, mit 39 Propst."
Und Propst des Augustiner-Chorherrenstiftes ist Maximilian Fürnsinn nun schon seit knapp 40 Jahren. Ein spirituell fest verwurzelter, humorvoller, eloquenter und mit beiden Beinen fest auf der Erde stehender Ordensmann, der durch 15 Jahre auch Vorsitzender der Superiorenkonferenz der männlichen Ordensgemeinschaften Österreichs war. Und der ein großer Kunst- und Musikliebhaber ist!

Playlist

Titel: Selten wie ein Feiertag
Länge: 54:45 min

Komponist/Komponistin: Jan Pieterszoon Sweelinck/1562-1621
Titel: Puer nobis nascitur - für Orgel
Solist/Solistin: Johannes Zimmerl /Orgel
Länge: 03:05 min
Label: Stift Herzogenburg - keine Nr.

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Messe Nr.6 in Es-Dur DV 950 für Soli, Chor und Orchester
* Nr.3 Credo, Incarnatus
Chor: Arnold Schoenberg Chor
Choreinstudierung: Erwin Ortner
Orchester: Chamber Orchestra of Europe
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Länge: 02:49 min
Label: Teldec 0630131632

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Herbert Glawischnig
Komponist/Komponistin: Günther Mittergradnegger
Titel: Werst mei Liacht ume sein
Chor: Arnold Schoenberg Chor
Choreinstudierung: Erwin Ortner
Länge: 02:25 min
Label: ASC Edition 10 / Lotus

Komponist/Komponistin: Jakub Jan Ryba/1765 - 1815
* Kyrie : Hej, mistie (Meister, schau) / Tenor, Baß (00:05:07)
Gesamttitel: BÖHMISCHE HIRTENMESSE - für Soli, Chor, Orchester und Orgel
Leitung: Robert Hugo
Ausführende: Capella Regia Musicalis
Länge: 05:10 min
Label: DG Archiv Produktion 4778365

Komponist/Komponistin: Arnold Schönberg
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Conrad Ferdinand Meyer
Titel: Friede auf Erden op.13 - für gemischten Chor a cappella
Chor: Arnold Schönberg Chor
Choreinstudierung: Erwin Ortner
Länge: 07:30 min
Label: ORF Ö1 CD197 (nicht für den Ve

Komponist/Komponistin: Claudio Monteverdi
Vorlage: Bibel AT, Buch der Psalmen
D1398 Vespro della Beata Vergine - Marienvesper
* 16. Ave maris stella (00:08:22)
Orchester: Les Cornets Noirs
Leitung: Otto Kargl
Chor: Capella nova graz
Chor: Domkantorei St.Pölten
Länge: 08:06 min
Label: Early Music Company

Sendereihe

Gestaltung