Patricia Moreno

MARIA FRODL

5 Millionen Pesos

Musik aus dem RadioKulturhaus. 5 Millionen Pesos: Patricia Moreno und Paul Urbanek (aufgenommen am 14. September). Gestaltung: Jörg Duit

Patricia Moreno hat in den letzten Jahren mit ihrer Stimme immer wieder auf sich aufmerksam gemacht. Sie tritt mit Paul Urbanek, einem äußerst profilierten und wandlungsfähigen, weitblickenden österreichischen Jazzpianisten gemeinsam auf.

Patricia Moreno, geboren in Bruck an der Mur, an der Musik- und Kunst-Privatuniversität der Stadt Wien und am Berklee College of Music in Boston ausgebildet, hat mit Urbanek zusammen bereits das Duo-Album "Pure" und das Quartett-Opus "Can You Keep A Secret" vorgelegt. Ihr Repertoire beschränkt sich dabei nicht auf Klassiker wie "A Night in Tunesia" oder "Round Midnight", sondern beinhaltet auch eigene Songtexte, von Urbanek in Musik gesetzt. Dass sich dabei die lateinamerikanischen Wurzeln entfalten dürfen, würde die Tochter des aus Venezuela stammenden Gitarristen Arnoldo Moreno nicht verhindern können, selbst wenn sie es wollte. Zum Glück!

Service

Details zu den Veranstaltungen im RadioKulturhaus

Sendereihe

Übersicht