Wie klingt 2019?

mit Hans Georg Nicklaus (I). Was haben Clara Schumann und Jacques Offenbach gemeinsam? Wir feiern 2019 ihren 200. Geburtstag. Außerdem eine Vorschau auf einige Festivals des Neuen Jahres, z.B. Mozarts Schauspielmusik "Thamos" in der Salzburger Mozartwoche und ein "Fux Opernfest" bei der "Styriarte" in Graz.

Schnelllebige Zeiten, nicht nur heute: Als Mozarts Schauspielmusik zum Drama "Thamos, König von Ägypten" fertig war, hatte die Theaterwelt schon kein Interesse mehr an diesem Stück. Mozart schreibt an seinen Vater: "Es thut mir recht leid, daß ich die Musique zum Thamos nicht werde nutzen können - es müßte nur blos der Musick wegen aufgeführt werden ..."

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Felix Mendelssohn Bartholdy/1809 - 1847
Titel: Oktett für Streicher in Es-Dur op.20
* Scherzo. Allegro leggierissimo - 3.Satz (00:04:27)
Streichoktett
Ausführende: The Nash Ensemble
Ausführender/Ausführende: Marianne Thorsen /Violine
Ausführender/Ausführende: David Adams /Violine
Ausführender/Ausführende: Laura Samuel /Viline
Ausführender/Ausführende: Malin Broman /Violine
Ausführender/Ausführende: Lawrence Power /Viola
Ausführender/Ausführende: Philip Dukes /Viola
Ausführender/Ausführende: Paul Watkins /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Timothy Hugh /Violoncello
Länge: 04:29 min
Label: Wigmore Hall Live WHlive 0001

Komponist/Komponistin: Paul Dukas/1865 - 1935
Titel: PIERRE BOULEZ: DUKAS, DE FALLA
* Fanfare (00:02:23)
Titel: La Peri - Tanzdichtung für Orchester
Orchester: New York Philharmonic
Leitung: Pierre Boulez
Länge: 02:26 min
Label: Sony SMK 68333

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Tobias Philipp Freiherr von Gebler/1726 - 1786
Gesamttitel: THAMOS, KÖNIG IN ÄGYPTEN, KV 345 < 336a > - Bühnenmusik < Chöre und Zwischenaktmusiken > zu dem heroischen Drama von Tobias Philipp Freiherr von Gebler / Originalfassungen < 1776 > u.endgültige Fassungen < 1779/80 >
Titel: 5. Zwischenaktmusik : Allegro vivace assai / Nr.5 (00:03:27)
* 4.Akt
Leitung: John Eliot Gardiner
Orchester: English Baroque Soloists
Solist/Solistin: Alastair Miles /Sethos und Oberpriester, Baß
Chor: Monteverdi Choir
Ausführender/Ausführende: Angela Kazimierczuk /Sopran
Ausführender/Ausführende: Frances Jellard /Alt
Ausführender/Ausführende: Paul Tindall /Tenor
Ausführender/Ausführende: Julian Clarkson /Baß
Länge: 03:27 min
Label: DG 4375562

Komponist/Komponistin: Georg Kreisler/1922-2011
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Georg Kreisler/1922-2011
Album: EVERBLACKS
Titel: Barbara/live
Solist/Solistin: Georg Kreisler /Gesang m.Begl., gesprochen
Länge: 03:03 min
Label: Preiser 90306 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Johann Joseph Fux/1660 - 1741
Album: J.J.FUX: LA GRANDEZZA DELLA MUSICA IMPERIALE - ORCHESTERKOMPOSITIONEN AM WIENER KAISERHOF UM 1700 (WELTERSTAUFNAHMEN)
* Fantasie notturne - 3.Satz (00:03:52)
Titel: Concerto in d "Le dolcezze e l'amerezze della notte" E 112 für 2 Oboen, 2 Violinen und Basso continuo
Anderssprachiger Titel: Die Sanftheit und und Bitterkeit der Nacht
Orchester: Freiburger Barockorchester
Leitung: Gottfried von der Goltz
Länge: 03:53 min
Label: Carus 83308

Bearbeiter/Bearbeiterin: Roby Lakatos/geb.1965
Komponist/Komponistin: Miklos Rozsa/1907 - 1995
Urheber/Urheberin: Kalman Cseki /Arrangement
Album: AS TIME GOES BY
Titel: Walzer aus dem Film "Madame Bovary" / "Madame Bovary und ihre Liebhaber"
Ausführende: Roby Lakatos und sein Ensemble
Ausführender/Ausführende: Roby Lakatos/geb.1965
Ausführender/Ausführende: Roby Lakatos /Violine
Ausführender/Ausführende: Laszlo Boni /2.Violine
Ausführender/Ausführende: Ernest Bango /Zymbal
Ausführender/Ausführende: Oszkar Nemeth /Kontrabaß
Ausführender/Ausführende: Kalman Cseki /Klavier
Ausführender/Ausführende: Attila Ronto /Gitarre
Länge: 04:34 min
Label: DG 4715622

Komponist/Komponistin: Clara Schumann/1819 - 1896
Album: CLARA SCHUMANN: SÄMTLICHE KLAVIERWERKE
Titel: Scherzo op.10 in d-moll für Klavier
* Scherzo con passione. Presto
Solist/Solistin: Jozef De Beenhouwer /Klavier
Länge: 04:44 min
Label: cpo 9997582 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Jacques Offenbach/1819 - 1880
Album: OFFENBACH: KLAVIERWERKE VOL.1
Titel: Augustine. Schottisch des Clochettes - A Mlle A. Brohan (Verse : Alfred de Musset ) - für Klavier
Gesamttitel: Decameron dramatique. Album du Theatre Francais (10 Tänze, 1854/55)
Solist/Solistin: Marco Sollini /Klavier
Länge: 03:59 min
Label: cpo 7770792

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797-1828
Album: SCHUBERT - DIE KOMPLETTEN SYMPHONIEN / MARC MINKOWSKI
* 4. Finale : Allegro vivace - 4.Satz (00:11:24)
Titel: Symphonie Nr.9 in C-Dur DV 944 "Große C-Dur-Symphonie" (vormals Nr.7 oder Nr.9 lt. DV)
Orchester: Les Musiciens du Louvre Grenoble
Leitung: Marc Minkowski
Länge: 11:29 min
Label: Naïve V5299 (4 CD)

weiteren Inhalt einblenden