Langes Haar im Wind

ARNE DEDERT / dpa / AFP

Rückenwind und Gegenwind

mit Nadja Kayali. Angelehnt an die Rückenlehne eines Stuhls, den Bogenarm beinahe ausgestreckt und das Cello außergewöhnlich flach vor sich, nimmt Friedrich Kleinhapl Fahrt auf.

Auf seiner neuen CD arrangiert der österreichische Cellist ein Treffen zwischen Friedrich Gulda und Dmitrij Dmitrijewitsch Schostakowitsch, waren sie doch beide Persönlichkeiten, die mit ihrer Musik für Irritation und Provokation sorgten. Dafür ernteten sie neben Applaus auch einiges an Gegenwind.

Rückenwind hingegen liefert das Blasorchester des Wiener Concert Vereins unter der Leitung von Rudolph Piehlmayer, wenn sich Friedrich Kleinhapl ausdrucksstark dem unkonventionellen Stilpluralismus von Guldas Cello-Konzert hingibt und Schostakowitschs Jazz-Suiten jene eiskalte Ironie entlockt, die zugleich schmunzeln und schaudern lässt.

Service

Aktuelle Aufnahme:
Gulda meets Shostakovich
Konzert für Violoncello und Blasorchester; Suites für Violoncello und Blasorchester (Arr. Alexander Wagendristel)
Friedrich Kleinhapl, Wiener Concert Verein, Rudolf Piehlmayer
ARS Productions 38272

Playlist

Komponist/Komponistin: Friedrich Gulda
Album: GULDA MEETS SHOSTAKOVICH - Friedrich Kleinhapl, Wiener Concert Verein, Rudolf Piehlmayer
* Ouvertüre - 1.Satz (00:05:03)
Titel: Konzert für Violoncello und Blasorchester
Cellokonzert
Solist/Solistin: Friedrich Kleinhapl /Violoncello
Orchester: Wiener Concert Verein
Leitung: Rudolf Piehlmayer
Länge: 05:03 min
Label: ARS Produktion ARS38272

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
Bearbeiter/Bearbeiterin: Alexander Wagendristel
Album: GULDA MEETS SHOSTAKOVICH - Friedrich Kleinhapl, Wiener Concert Verein, Rudolf Piehlmayer
Titel: Foxtrott aus der Suite Nr.3 für Jazzorchester / arr. für Violoncello und Blasorchester
Gesamttitel: Suites für Violoncello und Blasorchester (Arrangements von Alexander Wagendristel)
Solist/Solistin: Friedrich Kleinhapl /Violoncello
Orchester: Wiener Concert Verein
Leitung: Rudolf Piehlmayer
Länge: 03:26 min
Label: ARS Produktion ARS38272

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
Bearbeiter/Bearbeiterin: Alexander Wagendristel
Album: GULDA MEETS SHOSTAKOVICH - Friedrich Kleinhapl, Wiener Concert Verein, Rudolf Piehlmayer
Titel: Polka aus der Suite Nr.1 für Jazzorchester / arr. für Violoncello und Blasorchester
Gesamttitel: Suites für Violoncello und Blasorchester (Arrangements von Alexander Wagendristel)
Solist/Solistin: Friedrich Kleinhapl /Violoncello
Orchester: Wiener Concert Verein
Leitung: Rudolf Piehlmayer
Länge: 01:46 min
Label: ARS Produktion ARS38272

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
Bearbeiter/Bearbeiterin: Alexander Wagendristel
Album: GULDA MEETS SHOSTAKOVICH - Friedrich Kleinhapl, Wiener Concert Verein, Rudolf Piehlmayer
Titel: Sentimentale Romanze aus der Ballettsuite Nr.2 / arr. für Violoncello und Blasorchester
Gesamttitel: Suites für Violoncello und Blasorchester (Arrangements von Alexander Wagendristel)
Sentimental Romance
Solist/Solistin: Friedrich Kleinhapl /Violoncello
Orchester: Wiener Concert Verein
Leitung: Rudolf Piehlmayer
Länge: 02:36 min
Label: ARS Produktion ARS38272

Komponist/Komponistin: Friedrich Gulda
Album: GULDA MEETS SHOSTAKOVICH - Friedrich Kleinhapl, Wiener Concert Verein, Rudolf Piehlmayer
* Finale alla marcia - 5.Satz (00:06:54)
Titel: Konzert für Violoncello und Blasorchester
Cellokonzert
(Ausschnitt)
Solist/Solistin: Friedrich Kleinhapl /Violoncello
Orchester: Wiener Concert Verein
Leitung: Rudolf Piehlmayer
Länge: 02:38 min
Label: ARS Produktion ARS38272

Sendereihe

Gestaltung