Mann trägt Bändermaterial

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Tun mit Mehrwert

Wie findet man einen Sinn in normalen Alltagstätigkeiten?
Gäste: Monika Wogrolly, Psychotherapeutin, Schriftstellerin, Philosophin; Manfred Rühl, Praktischer Philosoph.
Moderation: Alois Schörghuber.
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79

"Kann ich mich irgendwie nützlich machen?" Dieser scheinbar banale Satz sagt einiges aus über das Wesen von Menschen. Sie wollen tätig sein und im Idealfall einen Sinn in ihrem Tun sehen. Bedauerlicherweise leiden viele Menschen, weil sie ihr Tun als fremdbestimmt empfinden - weil sie Sachen nur machen, um Anerkennung von anderen zu finden und diese für ihre selbst definierten Bemühungen nicht bekommen. Die Psychotherapeutin Monika Wogrolly und der praktische Philosoph Manfred Rühl sprechen mit Alois Schörghuber über "Tun mit Sinn" - jenseits der großen Lebens-Sinnfragen "Wie finde ich meine Erfüllung", "Wie werde ich wunschlos glücklich". Wie schafft man es, in immer wiederkehrenden Alltagstätigkeiten etwas Wertvolles zu sehen? Welche Paramater muss die Arbeit erfüllen, mit der man sein Leben finanziert? Wie meistert man Krisen und Rückschläge? Vielleicht ist es manchmal ein guter Beginn, sich Ziele zu setzen, die auch machbar sind. Soll die Frage nicht eher lauten: "Wie kann ich mich nützlich machen?" Und wie kann jeder Mensch dieses "Wie" mit sich selbst besprechen?

Wenn Sie sich an der Sendung beteiligen möchten: Rufen Sie in der Sendung an unter 0800 22 69 79 - kostenlos aus ganz Österreich - oder schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Serenade für Violine, Viola und Violoncello in D-Dur op.8
* Adagio - Scherzo. Allegro molto - Adagio - Allegro molto - Adagio - 4.Satz (00:03:57)
Streichtrio
Ausführende: Trio Zimmermann
Ausführender/Ausführende: Frank Peter Zimmermann /Violine
Ausführender/Ausführende: Antoine Tamestit /Viola
Ausführender/Ausführende: Christian Poltéra /Violoncello
Länge: 03:57 min
Label: BIS 2087SACD

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Serenade für Violine, Viola und Violoncello in D-Dur op.8
* Marcia. Allegro - 1.Satz (00:02:15)
Streichtrio
Ausführende: Trio Zimmermann
Ausführender/Ausführende: Frank Peter Zimmermann /Violine
Ausführender/Ausführende: Antoine Tamestit /Viola
Ausführender/Ausführende: Christian Poltéra /Violoncello
Länge: 02:10 min
Label: BIS 2087SACD

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Serenade für Violine, Viola und Violoncello in D-Dur op.8
* Menuetto. Allegretto - 3.Satz (00:02:11)
Streichtrio
Ausführende: Trio Zimmermann
Ausführender/Ausführende: Frank Peter Zimmermann /Violine
Ausführender/Ausführende: Antoine Tamestit /Viola
Ausführender/Ausführende: Christian Poltéra /Violoncello
Länge: 02:01 min
Label: BIS 2087SACD

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Titel: Serenade für Violine, Viola und Violoncello in D-Dur op.8
* Allegretto alla Polacca - 5.Satz (00:03:22)
Streichtrio

(davon unterlegt 00:42:83)
Ausführende: Trio Zimmermann
Ausführender/Ausführende: Frank Peter Zimmermann /Violine
Ausführender/Ausführende: Antoine Tamestit /Viola
Ausführender/Ausführende: Christian Poltéra /Violoncello
Länge: 02:56 min
Label: BIS 2087SACD

weiteren Inhalt einblenden