Art's Birthday Illustration

FLORIAN TANZER

Art's Birthday 2019

(Fortsetzung). Art's Birthday

Die Kunst hat einen Geburtstag: der Art's Birthday am 17. Jänner. 1963 wurde dieser Geburtstag auf Anregung des Fluxus-Künstlers Robert Filliou erstmals begangen und 1973 zum ersten Mal als öffentliche Veranstaltung. Die Idee ist einfach und genial: Zu ihrem Geburtstag werden der Kunst Geschenke dargeboten (oder es wird der Kunst einfach Zeit gewidmet) - es wird Kunst gemacht, um die Kunst zu feiern. Diese Feierlichkeiten gehen, konsequent ausgeführt, in einem von Filliou vorgeschlagenen "eternal network" und in einer "permanent creation" auf.

Das Netzwerk, das alljährlich am 17. Jänner geknüpft wird, ist eine grenzüberschreitende, dezentralisierte, internationale Gemeinschaft von Künstlerinnen und Künstlern, von Kulturräumen und Radiokunst-Einrichtungen. Das Ö1 Kunstradio ist seit 1999 ein Knotenpunkt in diesem Netzwerk - erneut wieder, und bereits zum 20. Mal, am 17. Jänner 2019. Zu diesem Anlass laden wir zu einer Geburtstagsparty im Radiokulturhaus mit Konzerten und Performances von venerasinn alias Verena Dürr, von Martin Brandlmayr und Nicholas Bussmann, Electric Indigo, sowie von Felix Kubin und Bela Brillowska.

In einer zweistündigen Live-Sendung sind ab 23:03 Uhr Mitschnitte des gleichen Abends zu hören, aber auch Geschenke an die Kunst, die ihr andernorts dargeboten wurden und die über verschiedene Kommunikationskanäle eingelangt sind, ob per Satellit, Internet, Telefon oder Radio.

Die Kunst wird übrigens - nach Robert Fillious Zeitrechnung - genau einemillionsechsundfünfzig Jahre alt. Hoch soll sie leben!

Service

Kunstradio feiert Art's Birthday
17. Jänner 2019
on site: ab 20 Uhr, ORF Funkhaus, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien. Mit venerasinn, Martin Brandlmayr & Nicholas Bussmann, Electric Indigo, Bela Brillowska & Felix Kubin.

Art's Birthday Network

Sendereihe

Gestaltung

  • Anna Soucek