Konzert in Schärding, Theater in Wien, Kammeroper in Salzburg

Die Ö1 Club-Sendung.
1. Kubinsaal Schärding
2. Metropol Wien
3. Landestheater Salzburg

Kubinsaal Schärding
Oberösterreich: Im Schärdinger Kubinsaal laden Cobario am 14. Februar zu ihrem Programm "Wiener Melange!" ein. Das Instrumentaltrio - zwei Gitarren treffen auf eine Geige - präsentiert mit charmantem Wiener Schmäh eine Mischung ihrer Weltmusikperlen, eine musikalische Reise vom Wiener Kaffeehaus über Osteuropa, Asien, Südamerika und wieder zurück. Der abwechslungsreiche und leidenschaftlich gespielte Genre-Mix zieht seine Einflüsse aus Jazz, Folk, Pop und Klassik: ein rhythmisch schwungvoller Vagabunden-Galopp mit sanft gezupften Melodien und Geschichten.

Metropol Wien
"Wird schon schiefgehen" - so der eingedeutschte Titel des Publikumsrenners "The Play that goes wrong", der am 14. Februar im Wiener Metropol Premiere hat. Das Stück von Jonathan Sayer, Henry Shields und Henry Lewis wurde bereits mit dem Laurence-Olivier-Award als beste Komödie ausgezeichnet. Darin geht es um eine ambitionierte Laientruppe, die einen altehrwürdigen englischen Krimi-Klassiker aufführt. Nur: Alles geht schief: Türen lassen sich nicht öffnen, Requisiten sind nicht an ihrem Platz, Dialoge laufen in der falschen Reihenfolge ab und Schauspieler werden bewusstlos geschlagen. Unter der Regie von Marcus Strahl spielen u.a. Ali Jagsch, Claudia Rohnefeld und Paul König in diesem aberwitzigen voll englischen Humors und Slapstick.

Landestheater Salzburg
Im Salzburger Landestheater ist ab 2. März die österreichische Erstaufführung von Philip Glass' Kammeroper "Der Prozess" zu sehen. Die Essenz dieser Kammeroper nach Franz Kafkas gleichnamigem Werkfragment bildet die Ohnmacht, die der Protagonist Josef K. angesichts der Absurdität und Korruptheit des Gerichts und seiner Umwelt empfindet. Die Wirklichkeit wird zum Albtraum - oder anders formuliert: kafkaesk. Philip Glass kreierte aus diesem Stoff zusammen mit dem Librettisten Christopher Hampton eine zweiaktige Kammeroper, die 2014 in London uraufgeführt wurde. Ausstatter Thomas Pekny schafft beklemmende Räume für die Inszenierung von Carl Philip von Maldeghem. Das Mozarteumorchester wird vom Ersten Kapellmeister Robin Davis in kammermusikalischer Besetzung angeführt. Eine Gruppe von Ö1 Club-Mitgliedern ist am 28. Februar nach einem Sektempfang um 18 Uhr und nach einer Werkeinführung mit der Dramaturgin Sara Abbasi zur Generalprobe von "Der Prozess" von Philip Glass im Salzburger Landestheater eingeladen. Für eine Ö1 Club-Exklusiv-Veranstaltung müssen Sie sich bitte anmelden. Die Kontaktdaten dazu finden Sie in unserem Monatsmagazin "gehört" und auf der Ö1 Homepage. Anmeldeschluss ist am 18. Februar. Die Mitglieder werden ausgelost und verständigt.

Service

Kulturverein Schärding
Metropol Wien
Salzburger Landestheater

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe