Artenvielfalt

Bericht warnt vor Insekten-Sterben +++ Tagfalter-Monitoring in Tirol sucht Laien +++ Außergewöhnlicher Rotkardinal entdeckt

Bericht warnt vor Insekten-Sterben

Es gibt tausende Insekten-Arten - doch nun warnt eine Überblicksstudie: um sie sei es schlecht bestellt. Pro Jahr 2,5 Prozent gehen verloren und so könnten 40 Prozent der Insektenarten innerhalb der nächsten Jahrzehnte ausgelöscht sein.

Mit: Pasi Sihvonen, Insektenkundler Universität Helsinki und Finnisches Naturkundemuseum


Tagfalter-Monitoring in Tirol sucht Laien

Wie geht es den Schmetterlingen in Tirol? 170 verschiedene Tagfalter-Arten flattern durch das Bundesland. Für ein wissenschaftliches Projekt zur Schmetterlingsbeobachtung werden jetzt auch Laien gesucht.

Gestalter: Hermann Hammer
Mit: Johannes Rüdisser, Universität Innsbruck


Außergewöhnlicher Rotkardinal entdeckt

Ein Vogel, ein Rotkardinal - die rechte Seite rot, wie es für Männchen typisch ist, die linke Seite graubraun, so wie Weibchen aussehen. So ein Vogel wurde in den USA, Pennsylvania entdeckt. Ein Video des seltenen Exemplars zeigen wir auf science.ORF.at.


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung