Rosa Mayreder

ÖNB

Pionierinnen - Adelheid Popp und Rosa Mayreder

Brot und Rosen. Adelheid Popp und Rosa Mayreder. Feature von Susanne Ayoub

100 Jahre Frauenwahlrecht, ein Meilenstein auf dem Weg zur Gleichberechtigung. Am 16. Februar 1919 durften Frauen in Österreich zum ersten Mal wählen. Zwei der unbeirrbaren Verfechterinnen im Kampf um das Frauenwahlrecht porträtiert Susanne Ayoub in ihrem Hörbild "Brot und Rosen": Die bürgerliche Schriftstellerin Rosa Mayreder kämpfte um Bildung und gesellschaftliche Anerkennung der Frau; die sozialdemokratische Politikerin Adelheid Popp vertrat die Anliegen der Arbeiterinnen, vor allem die bis heute nicht erreichte Forderung: "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit".

Ton: Robert Pavlecka
Redaktion: Elisabeth Stratka

Service

Frauenwahlrecht

Sendereihe

Gestaltung

  • Susanne Ayoub

Übersicht