Klima-Schutz, Küchen-Physik, Super-Kleber

Strengere CO2-Regeln für LKW und Busse +++ Warum Weintrauben Plasmablitze erzeugen können +++ Wie der Lignano-Wurm "Superkleber" macht

Strengere CO2-Regeln für LKW und Busse

Nach den Autobauern bekommen nun auch die Hersteller von LKW und Bussen von der EU CO2-Vorgaben - damit soll das Klima geschont werden. Die Auflagen sind aber nicht so streng wie es sich das Europaparlament gewünscht hatte. Nachzulesen auch auf science.orf.at.

Gestaltung: Ralph Sina, ARD/ WDR


Warum Weintrauben Plasmablitze erzeugen können

Werden Weintrauben in der Mikrowelle erhitzt, entsteht ein extremer Materiezustand namens Plasma. Wie das möglich ist, war bis vor kurzem rätselhaft. Nun haben kanadische Physiker eine Erklärung gefunden.

Gestaltung: Robert Czepel
Mit: Pablo Bianucci, Physiker, Concordia University in Montreal

Video: Plasma-Blitze dank Obst sehen Sie auf science.ORF.at


Wie der Lignano-Wurm "Superkleber" macht

Ein unscheinbarer Wurm kann eine Art Superkleber herstellen. Der Plattwurm lebt an der Küste des Ferienorts Lignano; damit er vom Meer nicht weggespült wird, haftet er mit einer Art Bio-Klebstoff am Boden. Wie genau der Wurm das macht, haben nun Innsbrucker Forscher herausgefunden.


Redaktion: Barbara Riedl-Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung