Porträt von Olga Peretyatko

Olga Peretyatko © Ali Khan Photography & Dario Acosta

Vielsseitigkeit zwischen Mozart und Rachmaninoff

Darstellerische Schönheit und virtuoser Gesang: Die russische Sopranistin Olga Peretyatko ist zu Gast bei Michael Blees (aufgenommen am 13. Februar 2019 im RadioCafe des ORF RadioKulturhauses).

Sie gehört zu den führenden Sopranistinnen unserer Zeit: die in ihrer Heimatstadt St. Petersburg und in Berlin ausgebildete Sopranistin Olga Peretyatko. Nach ihren Anfängen im Opernstudio der Staatsoper Hamburg hat sie vor allem im schwierigen Koloraturfach schnell international Karriere gemacht, mit Auftritten an den Staatsopern in Berlin, München und Wien, an der Mailänder Scala und der Metropolitan Opera, in Paris, Barcelona, Moskau, Madrid, Zürich und Brüssel, sowie bei den Salzburger Festspielen.

Ihr Repertoire reicht von Mozart bis Strawinsky - mit einem besonderen Schwerpunkt auf Belcanto-Opern von Rossini, Bellini und Donizetti. In Wien hat Olga Peretyatko schon im April 2013 debütiert - als Gilda in Verdis "Rigoletto" - und hat nachfolgend hier auch in Bellinis "I Puritani", Verdis "La Traviata" und Donizettis "L'elisir d'amore" große Erfolge gefeiert. In dieser Saison war sie erstmals in einer Premiere in Wien zu erleben, als tragische, dem Wahnsinn verfallende Lucia di Lammermoor.

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Gaetano Donizetti/1797 - 1848
Titel: Arie der Lucia aua der Oper "Lucia di Lammermoor" / 1.Akt
Solist/Solistin: Olga Peretyatko /Lucia di Lammermoor
Orchester: Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Miguel Gómez-Martínez
Länge: 05:23 min
Label: Sony 88697785442

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Titel: Finale Gilda - Rigoletto aus der Oper "Rigoletto" / 3.Akt
Solist/Solistin: Olga Peretyatko /Gilda
Solist/Solistin: Simon Keenlyside /Rigoletto
Orchester: Orchester der Wiener Staatsoper
Leitung: Jésus Lopez-Cobos
Länge: 04:30 min
Label: MS STOP 08.04.2013

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Titel: Arie der Violetta mit Alfredo aus der Oper "La Traviata" / 1.Akt
Solist/Solistin: Olga Peretyatko /Violetta
Solist/Solistin: Ismael Jordi /Alfredo
Orchester: Orchestre de Chambre Lausanne
Leitung: Corrado Rovaris
Länge: 05:15 min
Label: IPS / CHRTS

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Titel: Arie der Vitellia aus der Oper "La Clemenza di Tito" / 2.Akt
Solist/Solistin: Olga Peretyatko /Vitellia
Orchester: Sinfonieorchester Basel
Leitung: Ivor Bolton
Länge: 07:03 min
Label: Sony Classical 9075919052

Komponist/Komponistin: Jules Massenet/1842 - 1912
Titel: Arie der Manon aus der Oper "Manon" / 3.Akt
Solist/Solistin: Olga Peretyatko /Manon
Orchester: Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Miguel Gómez-Martínez
Länge: 02:20 min
Label: Sony 88697785442

Komponist/Komponistin: Vincenzo Bellini/1801 - 1835
Titel: Polacca der Elvira mit Enrichetta, Arturo, Giorgio, Valton, Chor aus der Oper "I Puritani" / 1.Akt
Solist/Solistin: Olga Peretyatko /Elvira
Solist/Solistin: Ilseyar Khayrullova /Enrichetta
Solist/Solistin: John Tessier /Arturo
Solist/Solistin: Jongmin Park /Giorgio
Solist/Solistin: Sorin Coliban /Valton
Chor: Chor der Wiener Staatsoper
Orchester: Orchester der Wiener Staatsoper
Leitung: Marco Armiliato
Länge: 04:08 min
Label: MS STOP 28.02.2015

Komponist/Komponistin: Sergej Rachmaninoff/1873 - 1943
Titel: "Frühlingsfluten" op.14/11
Solist/Solistin: Olga Peretyatko /Sopran
Orchester: Ural Philharmonic Orchestra
Solist/Solistin: Dmitry Liss
Länge: 02:11 min
Label: SONY MUSIC 88985352232

Komponist/Komponistin: Gioachino Rossini/1792 - 1868
Titel: Kavatine der Semiramide mit Chor aus der Oper "Semiramide" / 1.Akt
Solist/Solistin: Olga Peretyatko /Semiramide
Chor: Coro del Teatro Comunale di Bologna
Orchester: Orchestra del Teatro Comunale di Bologna
Leitung: Alberto Zedda
Länge: 03:33 min
Label: Sony Music 88875057412

weiteren Inhalt einblenden