Reine Liebe

"Diese Unordnung" von Muriel Spark (aus dem Englischen von Peter Naujack und Elisabeth Schnack). Es liest Chris Pichler. Gestaltung: Roland Knie. Präsentation: Gudrun Hamböck

"Unordnung ist das halbe Leben", so ähnlich heißt es doch, aber bei manchen Leuten besteht buchstäblich das ganze aus Schlamperei, und das ist für ein 17-jähriges Mädchen aus ordentlichem Hause schwer zu ertragen. Müssen denn sogar Bildung und Kunst und all diese Dinge - samt den zugehörigen Menschen! - immer derart schmutzig und unaufgeräumt sein? Auch die Liebe, so lernt die saubere Lorna aus dem blitzblanken Elternhaus schnell, macht nur Spaß, wenn sie rein und der Geliebte reinlich ist.

Service

Aus: "Higher Standards. British Short Stories" (DTV, zweisprachig).

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht