75. Jahrestag der Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920

APA

Jugendliche rekonstruieren Zeitgeschichte

Wie war das eigentlich, Oma?
Ein Literaturprojekt des Robert-Musil-Instituts

Am 10. Oktober 2020 feiert Kärnten 100 Jahre Volksabstimmung - der Anlass für das Robert-Musil-Institut in Klagenfurt, das Projekt "Kärnten - Generationen / Geschichte / Gegenwart" ins Leben zu rufen. Seit einem Jahr arbeiten ein Literaturforscher und eine Pädagogin mit Schülerinnen und Schülern aus drei Klagenfurter Gymnasien. Dabei haben die Jugendlichen Texte über ihre Großeltern verfasst. Mit der Schriftstellerin Anna Baar wird das Projekt jetzt um eine wöchentliche Schreibwerkstatt erweitert, zu der Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeden Alters eingeladen sind. Ausgehend von Fotoalben sollen über ein Jahr hinweg literarische Texte entstehen, die die Kärntner Zeitgeschichte aus Sicht der Bevölkerung rekonstruieren. Die Ergebnisse werden in einer Ausstellung im Oktober 2020 sowie in einem Buch veröffentlicht.

Gestaltung: Jonathan Scheucher


Moment-Echo: Jan Prazak


Wort der Woche: Waldbrand

Gestaltung: Andrea Hauer

Service

Fotoalben erzählen 100 Jahre Kärnten



Waldbrand Blog Österreich

Sendereihe