Cyber-Security Challenge in Österreich

Zum zweiten Mal wurde heuer in Österreich die so genannte Cyber-Security Challenge durchgeführt, bei der es vor allem darum geht, Schwachstellen bei der IT-Sicherheit herauszufinden. 400 junge Leute haben bei der Challenge mit dem Ziel, die Sicherheit von IT-Systemen zu verbessern, mitgemacht. Denn - wie wir seit kurzem wissen - jedes System lässt sich knacken.

Mittagsjournal, 24.10.2013