90 Jahre Frauenwahlrecht - Teil 2

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts formierten sich Frauenverbände und Frauenwahlrechtsversammlungen. Nach vielen Widerständen durften die österreichischen Frauen 1919 erstmals wählen. Parteien erkannten das Potenzial dieser Stimmen und änderten ihre Wahlwerbung schlagartig.