Ö1 Klassik-Treffpunkt

Live aus dem ORF KulturCafe. Gäste: Wolfram Berger, Wolfgang Puschnig und Jon Sass. Präsentation: Renate Burtscher

Im Klassik-Treffpunkt wird der 65. Geburtstag von Wolfram Berger schon vorgefeiert - gemeinsam mit seinen Musiker-Freunden Wolfgang Puschnig und Jon Sass!

"Ich bin ein Jazzschauspieler, ich möchte mein Instrument gut spielen und in allen möglichen Lebenslagen mit Freunden musizieren können ..." Dazu bekommt der Jubilar Berger heute gleich die Gelegenheit und wird mit seinen Kollegen live Kostproben der gemeinsamen Programme wie zum Beispiel "Jandln-jazz me if you can" präsentieren.

Wolfram Berger ist Schauspieler, aber auch Regisseur, Kabarettist, Sänger, Lautmaler, Wortjongleur - ein spielerisches Multitalent mit einem Hang zum Schrägen, mit Sinn für Absurditäten und doppelbödigen Humor.

Am 12. Oktober 1945 in Graz geboren, war er nach seiner Schauspielausbildung zunächst am Grazer Schauspielhaus engagiert, es folgte eine Bilderbuchkarriere mit jeweils mehrjährigen Engagements in Basel, Zürich, Stuttgart und Bochum. Seit 1980 arbeitet er freischaffend bei Film, Theater, Radio und Fernsehen.

Er wurde für seine Tätigkeit mehrfach ausgezeichnet: Kabarettpreis "Salzburger Stier" 1997, "Schauspieler des Jahres" ORF 2001, "Nestroy 2004" mit Kabinetttheater Wien, Preis der deutschen Schallplattenkritik 2008 und 2010 ("Verdi" und "Wölflisches Gejandl) und hat zahlreiche Hörbücher und CDs aufgenommen.

Wolfgang Puschnig ist ein allerorts bekannter österreichischer Jazzmusiker (Altsaxofon, Flöten, Bassklarinette, Komposition). Nach seinem Studium von Saxofon und Flöte am Wiener Konservatorium war Puschnig Mitte der 1970er Jahre mit Mathias Rüegg Gründungsmitglied des Vienna Art Orchestra, in dem er bis 1989 aktiv war.

Die Einladung zu einer Europatournee dieses Orchesters war auch der Beginn der Karriere des 1961 in New York geborenen Jon Sass, der an der "LaGuardia School of Performing Arts" in Harlem und bei Sam Pilafian Tuba studiert hatte. Er schloss sich für längere Zeit dem Vienna Art Orchestra an und arbeitete in Wien schon nach kurzer Zeit mit dem holländischen Blues-Gitarristen Hans Theessink sowie mit dem beliebten Blechbläser-Quintett "Art of Brass Vienna" zusammen. Mit seinem Instrument hat Jon Sass die ganze Welt bereist, von Brasilien bis Japan, von Afrika bis Russland, wo er sein reiches musikalisches Erbe als Repräsentant amerikanischer Kultur vermitteln konnte.

Playlist

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ernst Jandl/1925-2000
Komponist/Komponistin: Wolfgang Puschnig/geb.1956
Komponist/Komponistin: Jon Sass/geb.1961
Titel: calypso
Solist/Solistin: Wolfram Berger/Sprechgesang
Solist/Solistin: Wolfgang Puschnig/Flöte
Solist/Solistin: Jon Sass/Tuba
Label: Manus/Livemusik
Länge: 03:16 min

Komponist/Komponistin: Robert Schumann/1810-1856
Titel: Gesänge der Frühe op.133 - Fünf Stücke für Klavier / IV. Bewegt
Solist/Solistin: Andreas Staier/Klavier
Label: harmonia mundi HMC902048
Länge: 03:05 min

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770-1827
Titel: Sonate für Klavier in Es-Dur op.31 Nr.3 "Die Jagd" / Presto con fuoco - 4.Satz
Solist/Solistin: Markus Schirmer/Klavier
Label: Tacet 173
Länge: 04:14 min

Komponist/Komponistin: Markus Kraler
Komponist/Komponistin: Andreas Schett
Vorlage: Franz Schubert/1797-1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Leopold Graf zu Stolberg/1750-1819
Titel: Auf dem Wasser zu singen - Bearbeitung des gln.Liedes DV 774 op.72
Ausführende: Franui Musicbanda/instr.u.ges.
Label: col legno world WWE 1 CD 20301
Länge: 02:57 min

Komponist/Komponistin: Ennio Morricone/geb.1928
Bearbeiter/Bearbeiterin: Tristan Schulze/Arrangement
Titel: The man with the harmonica/instr. / aus dem Film "Once upon a time in the West"
Ausführende: Triology/instr.
Solist/Solistin: Daisy Jopling/Violine
Solist/Solistin: Aleksey Igudesman/Violine
Solist/Solistin: Tristan Schulze/Violoncello
Label: RCA Victor 74321548572
Länge: 04:00 min

Komponist/Komponistin: Fabrizio de Andre/1940-1999
Komponist/Komponistin: Mauro Pagani
Titel: Creuza de mä (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Fabrizio de Andre/Ges.m.Begl.
Label: Dischi Ricordi CDMRL 6308
Länge: 03:42 min

Komponist/Komponistin: Traditional
Titel: Dove sta Zaza
Solist/Solistin: Gabriella Ferri/Ges.m.Begl.
Label: Megaphon Music 2003
Länge: 04:18 min

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797-1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Wilhelm Müller/1794-1827
Titel: Der Leiermann - Nr.24 aus dem Liederzyklus "Die Winterreise" DV 911
Solist/Solistin: Natasa Mirkovic_De Ro/Ges.
Solist/Solistin: Matthias Loibner/Drehleier Drehleier >
Label: Galileo Music Communication Nube 100
Länge: 02:53 min

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ernst Jandl/1925-2000
Komponist/Komponistin: Wolfgang Puschnig/geb.1956
Komponist/Komponistin: Jon Sass/geb.1961
Titel: easy grammar poem
Solist/Solistin: Wolfram Berger/Sprechgesang
Solist/Solistin: Wolfgang Puschnig/Flöte
Solist/Solistin: Jon Sass/Tuba
Label: Manus/Livemusik
Länge: 04:59 min

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685-1750
Bearbeiter/Bearbeiterin: Robert Schumann/1810-1856
Titel: Ciaconna für Violine und Klavier - Transkription der Chaconne/Ciaccona aus der Partita für Violine solo Nr.2 in d-moll, BWV 1004 (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Daniel Sepec/Violine
Solist/Solistin: Andreas Staier/Klavier
Label: harmonia mundi HMC902048
Länge: 04:12 min

Komponist/Komponistin: Dr. Nelle Karajlic
Titel: Bubamara < Main Version > / aus dem Film "Black Cat White Cat"
Ausführende: Emir Kusturica/instr.
Label: ULM/Universal 9819460
Länge: 03:54 min

Komponist/Komponistin: Richard Rodgers/1902-1979
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenz Hart/1895-1943
Titel: My funny Valentine / aus dem Musical "Babes in arms"
Solist/Solistin: Chet Baker/Ges.m.Begl., Trompete
Solist/Solistin: Russ Freeman/Piano
Solist/Solistin: Carson Smith/Bass
Solist/Solistin: Bob Neel/Drums
Label: Pacific Jazz/EMI 8282622
Länge: 02:15 min

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Joachim Ringelnatz
Titel: Doch ihre Sterne kannst du nicht verschieben
Solist/Solistin: Wolfram Berger/gespr.
Label: Manus/Live
Länge: 00:41 min

Komponist/Komponistin: Wolfgang Puschnig/geb.1956
Titel: Choro meu/instr. (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Wolfgang Puschnig/Flöte m.Begl.
Solist/Solistin: Nicola Krassik/Violine
Solist/Solistin: Vincent Courtois/Violoncello
Solist/Solistin: Paolo Alfonsi/Gitarre
Label: Universal 1720696/ 1720803
Länge: 01:20 min

Sendereihe