Der heitere Wolf

mit Nadja Kayali. Lieder zum Schmunzeln von Hugo Wolf mit Horst Lamnek (Bassbariton) und Elena Larina (Klavier).

Hugo Wolf darf zurecht als einer der ganz großen Liedkomponisten bezeichnet werden. Allerdings denkt man vielleicht zuerst an das "Italienische Liederbuch" oder die wunderbaren Vertonungen aus Goethes West-östlichem Divan.

Der Bassbariton Horst Lamnek hat gemeinsam mit der Pianistin Elena Larina ein Portrait eines ganz anderen Hugo Wolf gezeichnet. Nicht der "wilde Wolf", wie er manchmal, ob seiner bösartigen Kritiken gegen Brahms und seiner schwierigen Persönlichkeit genannt wurde, sondern Lieder zum Schmunzeln stehen im Mittelpunkt der CD mit dem Titel "Der heitere Wolf".

Bekanntes und selten zu Hörendes verschiedener Textdichter von Mörike und Goethe bis Shakespeare haben die beiden aufgenommen. Man hört dieser CD-Produktion an, dass ihr eine langjährige Zusammenarbeit und eine Durchdringung des Repertoires vorangeht.
Horst Lamnek gelingt es, die Nuancen von Wolfs musikalischem Humor mit Feingefühl und stimmlicher Wendigkeit umzusetzen. Elena Larina ist nicht nur eine fabelhafte Liedbegleiterin, sondern wird gerade in den vielen solistischen Passagen zu einer Klangmalerin, die alle Schattierungen feinst herausarbeiten kann.

Service

Aktuelle Aufnahme:
Der heitere Wolf
Lieder von Hugo Wolf mit Horst Lamnek (Bassbariton) und Elena Larina (Klavier)
Coviello Classics

Playlist

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe
Titel: Der Schäfer
Textanfang: Es war ein fauler Schäfer, ein rechter Siebenschläfer. Ihn kümmerte kein Schaf. Ein Mädchen konnt' ihn fassen: Da war der Tropf verlassen, fort Appetit und Schlaf
Gesamttitel: GOETHE-LIEDER
Solist/Solistin: Horst Lamnek /Baßbariton
Solist/Solistin: Elena Larina /Klavier
Länge: 01:56 min
Label: Coviello Classics COV91716

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Robert Reinick
Titel: Gesellenlied
Textanfang: "Kein Meister fällt vom Himmel"! Und das ist auch ein großes Glück! Der Meister sind schon viel zu viel; wenn noch ein Schock vom Himmel fiel', wie würden uns Gesellen die vielen Meister prellen trotz unser'm Meisterstück
Gesamttitel: REINICK-LIEDER
Solist/Solistin: Horst Lamnek /Baßbariton
Solist/Solistin: Elena Larina /Klavier
Länge: 02:46 min
Label: Coviello Classics COV91716

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Eduard Mörike
Titel: Der Tambour
Textanfang: Wenn meine Mutter hexen könnt, da müsste sie mit dem Regiment, nach Frankreich, überall mit hin, und wär die Marketenderin
Gesamttitel: MÖRIKE-LIEDER
Solist/Solistin: Horst Lamnek /Baßbariton
Solist/Solistin: Elena Larina /Klavier
Länge: 02:38 min
Label: Coviello Classics COV91716

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Eduard Mörike
Titel: Zur Warnung
Textanfang: Einmal nach einer lustigen Nacht war ich am Morgen seltsam aufgewacht: Durst, Wasserscheu, ungleich Geblüt; dabei gerührt und weichlich im Gemüt
Gesamttitel: MÖRIKE-LIEDER
Solist/Solistin: Horst Lamnek /Baßbariton
Solist/Solistin: Elena Larina /Klavier
Länge: 03:01 min
Label: Coviello Classics COV91716

Komponist/Komponistin: Vincenzo Bellini
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Felice Romani
Vorlage: Luigi Alvise da Porto/1485-1529
Vorlage: Luigi Scevola/1770-1818
Gesamttitel: I CAPULETI E I MONTECCHI / Tragedia lirica in 2 Akten / konzertante LIVE Gesamtaufnahme von 2008 (Studioqualität) / 1.Akt
Titel: 1. Sinfonia (00:04:34)
Anderer Gesamttitel: ROMEO UND JULIA
Leitung: Fabio Luisi
Orchester: Wiener Symphoniker
Länge: 04:34 min
Label: DG 4778031 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: William Shakespeare
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: August Wilhelm Schlegel /Übersetzung
Titel: Lied des transferierten Zettel - aus "Der Sommernachtstraum", 3.Akt, 1.Szene
Textanfang: Die Schwalbe, die den Sommer bringt, der Spatz, der Zeisig fein, die Lerche, die sich lustig schwingt bis in den Himmel 'nein
Gesamttitel: SHAKESPEAR-LIED
Anderssprachiger Titel: The ousel cock, so black of hue, with orange-tawny bill, the throstle with his note so true, the wren with little quill - aus "Midsummer Night's Dream"
Solist/Solistin: Horst Lamnek /Baßbariton
Solist/Solistin: Elena Larina /Klavier
Länge: 01:04 min
Label: Coviello Classics COV91716

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Eduard Mörike
Titel: Der Jäger
Textanfang: Drei Tage Regen fort und fort, kein Sonnenschein zur Stunde; drei Tage lang kein gutes Wort aus meiner Liebsten Munde!
Gesamttitel: MÖRIKE-LIEDER
Solist/Solistin: Horst Lamnek /Baßbariton
Solist/Solistin: Elena Larina /Klavier
Länge: 03:44 min
Label: Coviello Classics COV91716

Komponist/Komponistin: Hugo Wolf
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Robert Reinick
Titel: Frohe Botschaft
Textanfang: Hielt die allerschönste Herrin einst mein Herz so eng gefesselt, dass kein Wort es konnte sprechen aus den engen Fesseln
Gesamttitel: REINICK-LIEDER
Solist/Solistin: Horst Lamnek /Baßbariton
Solist/Solistin: Elena Larina /Klavier
Länge: 02:05 min
Label: Coviello Classics COV91716

Sendereihe

Gestaltung