Beethoven alive

mit Helmut Jasbar. Evgeny Kissin hat vor 30 Jahren seine internationale Karriere bei der Deutschen Grammophon begonnen, die Zusammenarbeit wurde durch eine Empfehlung von Herbert von Karajan möglich. Nun ist er, mit mittlerweile 45 Jahren, mit einem Live-Doppelalbum zu diesem Label zurückgekehrt.

Dafür hat er sich einige der schönsten Beethoven-Sonaten ausgesucht. Die sechs Live-Mitschnitte stammen von sechs verschiedenen Orten (Amsterdam, Montpellier, New York, Seoul, Verbier und Wien).

Service

Aktuelle Aufnahme:
Evgeny Kissin
Beethoven: Sonaten Nr. 3 | 14 "Mondschein" | 23 "Appassionata" | 26 "Les Adieux" | 32 und c-Moll-Variationen
Label Deutsche Grammophon
Bestellnummer 479 7581

Playlist

Urheber/Urheberin: Ludwig van Beethoven
Titel: 32 Variationen über ein eigenes Thema in C-moll WoO 80
Ausführender/Ausführende: Evgeny Kissin
Länge: 09:00 min
Label: DG 479 7581

Urheber/Urheberin: Andy Manndorff
Titel: Big Little Man
Ausführender/Ausführende: Andy Manndorff
Länge: 03:30 min
Label: Cracked Anegg Rec.

Urheber/Urheberin: Ludwig van Beethoven
Titel: Piano Sonata #26 In E Flat Major, Op. 81a
Les Adieux
I. Das Lebewohl
Ausführender/Ausführende: Evgeny Kissin
Länge: 07:10 min
Label: DG 479 7581

Sendereihe

Gestaltung