Baumkrone

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Harald Pfeiffer liest Andreas Kurz

"Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel. Eine Umschreibung". Von Andreas Kurz. Es liest Harald Pfeiffer.

Es ist eine Frau, die einen jungen Mann lehrt, den Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel zu tun und damit Teil des aufregenden Spiels von Licht, Schatten und Farben zu sein. Diese Sensitivität nimmt er mit, als er später die Strecke Wien-Budapest in einem dreiwöchigen Marsch erkundet. Die Wanderung ist mehr als ein unbestimmtes Pilgerunternehmen durch unbekannte Gegenden, denn sie ist auch eine Zeit des Rekapitulierens der schließlich gescheiterten Beziehung zu Irma.

Während der Mann seine zahllosen Schritte tut und die Donau-Auen ebenso begeht wie die fruchtbaren Gegenden Westungarns oder menschenleere Steppen, überdenkt er sein und Irmas gemeinsames Leben und schreibt es gewissermaßen auch um. Gleichzeitig bringen die Landstriche, die er durchwandert, immer wieder neue Begegnungen und Sinneseindrücke. Auch politische Zu- und Umstände sind ein Thema, ebenso wie geschichtliche Begebenheiten, deren Auswirkungen bis ins Heute hereinreichen.

Auf sich allein gestellt, bemerkt und notiert der Wanderer und Erzähler Feinheiten seines inneren und äußeren Erlebens - und immer wieder wesentlich ist dabei "der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel".

Mit seinem Debüt "Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel. Eine Umschreibung" befand sich der Autor auf der Nominierungsliste für den Alpha Literaturpreis 2017. Andreas Kurz ist Jahrgang 1980, gebürtig aus Attnang-Puchheim. Studiert hat er Germanistik und Geschichte, sein berufliches Spektrum umfasst unter anderem die Arbeit als freier Journalist und Radiomoderator. Er hat für Kurz- und Dokumentarfilme Regiearbeit geleistet und Drehbücher erstellt, Essays und Erzählungen verfasst. Aktuell unterrichtet Andreas Kurz deutsche Sprache und Literatur an einer Moskauer Universität. Bereits 2011 hat ihn die Arbeit als Universitätslektor für Deutsch für längere Zeit nach Budapest geführt.

Service

Andreas Kurz: Der Blick von unten durch die Baumkrone in den Himmel. Eine Umschreibung (Literaturverlag Droschl, 2017)

Sendereihe

Übersicht