Matinee

Berliner Philharmoniker, Dirigent: Sir Simon Rattle; Rundfunkchor Berlin; Murray Perahia, Klavier; Kate Royal, Sopran; Christian Gerhaher Bariton.
Robert Schumann: a) Nachtlied für Chor und Orchester, op. 108; b) Konzert für Klavier und Orchester a-Moll, op. 54 (aufgenommen am 13. April in der Berliner Philharmonie)

Playlist

Komponist/Komponistin: ROBERT SCHUMANN/1810-1956
Titel: Nachtlied, op.108 - für achtstimmigen gemischten Chor und Orchester nach einem Gedicht von Friedrich Hebbel
Orchester: Berliner Philharmoniker
Chor: Rundfunkchor Berlin
Choreinstudierung: Simon Halsey
Leitung: Sir Simon Rattle
Länge: 08:14 min
Label: EBU

Komponist/Komponistin: ROBERT SCHUMANN/1810-1856
Titel: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op 54

* Allegro affettuoso - 1.Satz
* Intermezzo : Andantino grazioso - 2.Satz
* Allegro vivace - 3.Satz
Solist/Solistin: Murray Perahia/Klavier
Orchester: Berliner Philharmonier
Leitung: Sir Simon Rattle
Länge: 31:09 min
Label: EBU

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Richard Wagner: "Rheingold"

FR | 27 April 2012

Berlusconi wieder mit neuen Gesetzen

Kurz bevor es eng wird

Berlusconi trotz Prozess unbekümmert

Er will 2013 wieder kandidieren

Berlusconi muss vor Richterin

Schnellverfahren wegen Sexaffäre