Hörspiel Suche

DER ROSENKAVALIER

Autor

Hugo von Hofmannsthal (Österreich)

Regie

Rudolf Steinboeck

Produktion

NDR , 1962 (Übernahme)

Mit

Käthe Gold (Feldmarschallin)
Helmut Qualtinger (Baron Ochs von Lerchenau)
Albert Rueprecht (Octavian)
Hermann Thimig (Herr von Faninal)
Aglaja Schmid (seine Tochter)
Elisabeth Markus (Jungfer Marianne Leitmetzerin, die Duenna)
Guido Wieland (Valzacchi)
Evi Servaes (Annina)
Wolfgang Hebenstreit (Ein Polizeikommissar)
Franz Böheim (Ein Wirt)
Leopold Rudolf (Sprecher)

Inhalt

Vor 100 Jahren, am 26. Jänner 1911, wurde in der Dresdner Semperoper "Der Rosenkavalier" von Richard Strauss uraufgeführt. Die Oper mit dem Libretto von Hugo von Hofmannsthal war von Anfang an ein durchschlagender Erfolg und ist eines der populärsten Werke des Musiktheaters geblieben.

Hofmannsthals wehmütige Geschichte um eine Grande Dame des Wiener Adels, die sich in einen blutjungen Burschen verliebt, und am Ende auf die Liebe verzichten muss, kann freilich auch als reine Bühnen-Komödie bestehen, wie die Aufzeichnung einer Produktion der Wiener Festwochen 1961 in damaliger Starbesetzung beweist. In den Hauptrollen: Käthe Gold, Albert Rueprecht, Aglaja Schmid und Helmut Qualtinger.

Sendedaten

02.04.2011 (Ü )

Trailer

Der Rosenkavalier,