Hörspiel Suche

Das schönste Fest der Welt

Autor/in

Siegfried Lenz (Deutschland)

Regie

Hans Brand

Produktion

ORF-W (Neuproduktion)

Mit

Ernst Meister (Marquis de Serpa)
Johannes Schauer (Barbirolli, sein Diener)
Michael Janisch (Vincento)
Hanns Ernst Jäger (Paole)
Guido Wieland (Olaf Oppelsheimer)
Grete Zimmer (Miss Fletcher)
Maria Emo (Barbara)
Curt Julius Schwarz (Baron Cockpitt)
Gustaf Elger (Herzog von Furley)
Margit Wilhelm (Stimme)
Peter Frick (Stimme)
Anton Mitterwurzer (Stimme)

Inhalt

Der reiche Marquis de Sarpa gibt das schönste Fest der Welt, zu dem alle Prominenz der internationalen Gesellschaft - und was sich dafür hält - geladen ist. Zwei junge Männer aus dem Dorf wollen das Fest sprengen, doch die Gäste nehmen alle Störungsversuche, die von dem Marquis selbst begünstigt werden, nur als besondere Sensationen und beklatschen sie.

Alternativ:
Marquis de Serpa veranstaltet auf seinem Landsitz in Spanien ein monströses Kostümfest. Geladen sind Adelige und Snobs, die Crème der Gesellschaft aus aller Welt. Vincente und Paolo, zwei Abgesandte aus dem nahen Fischerdorf, drohen mit der Sprengung des Festes, das eine Herausforderung für die notleidende Bevölkerung sei. Der snobistische Marquis bittet geradezu um diesen Gefallen: "Solch eine Idee kann sich nur leisten, wer arm ist." Mit einer Ansprache vom Rücken eines Elefanten herab eröffnet er das Fest. Auch Vincente und Paolo treffen "zündende Vorbereitungen".
In seinem Hörspiel, hier in einer Fassung aus dem Jahr 1955, zeigte sich Siegfried Lenz bei der Auseinandersetzung mit einem gesellschaftspolitischen Thema als Humorist und Ironiker von der heiteren Seite.

Siegfried Lenz, am 17.3. 1926 in Lyck/Ostpreußen geboren, arbeitet seit 1951 als freier Schriftsteller, lebt in Hamburg. Zahlreiche Auszeichnungen, u. a. "Friedenspreis des Deutschen Buchhandels" (1988), "Goethe-Preis" (1999). Zu seinen bekanntesten Werken zählen die Romane "Deutschstunde" sowie die Erzählung "So zärtlich war Suleyken". Hörspiele u. a.: "Die Zeit der Schuldlosen" (1960), "Die Zeit der Schuldigen" (1961), "Das Labyrinth" (1967).

Sendedaten

11.01.1959 (NP, 52:20 min )