Hörspiel Suche

DER BYZANTINISCHE DEMETRIUS

Autor

Hans Peter Hahnl (Österreich)

Regie

Heinz Payer

Musik

Otto Walter

Bearbeitung

Kurt Benesch

Produktion

ORF-W (Neuproduktion)

Mit

Kurt Heintel (Monsieur)
Joachim Bissmeier (Alexion)
Achim Benning (Kopatinos)
Joe Trummer (Schuster)
Hansi Prinz (Schusterin)
Tom Krinzinger (Steuereinnehmer)
Michael Janisch (Sebastokrator)
Karl Krittl (1. Henker)
Heinz Grohmann (2. Henker)
Klaus Rott (Stimme)
Anna Maria Janauschek (Stimme)
Walter Wöss (Stimme)
Senta Maria Parsons (Stimme)

Inhalt

Die Geschichte des russischen "falschen Demetrius" begibt sich hier im Reich von Byzanz: dem jungen Alexios wird so lange suggeriert, der ermordete Prinz und Thronfolger zu sein, bis er es selbst glaubt. Der Herr über Wahrheit und Lüge aber bleibt jener Mann, der Alexios sozusagen "erfunden" hat. Auch die Besieger des Alexios bleiben in seiner Abhängigkeit.

Sendedaten

28.11.1969 (NP, 74:40 min )