Spielräume

Drei Madrilenen namens Al Berkowitz. Gestaltung: Michael Neuhauser

Al Berkowitz ist wieder da! Jahrzehntelang lebte der alternde und weitgehend vergessene texanische Gitarrist und Sänger zurückgezogen in seinem Landhaus in Spanien. Nun wurde dieser Visionär des Psychedelic-Folk der späten 60er Jahre von drei jungen Musikern aus Madrid ausfindig gemacht. Sie konnten Al Berkowitz dazu überreden nach Jahrzehnten des Schweigens endlich wieder Musik zu machen ...

Das ist zumindest die schöne Geschichte, die einer madrilenischen Band als narrativer Rahmen für ihre Musik dient. Wer sich nach neuer, internationaler, englischsprachiger und hochqualitativer Rockmusik umsehen will, wird das normalerweise kaum in Spanien machen, einem Land, aus dem ja meist nur wenig abwechslungsreicher Hispano-Pop über die Grenzen schwappt. Und vielleicht ist das innovative Rock-Trio Al Berkowitz nur eine Ausnahmeerscheinung, aber umso mehr lohnt es sich, diese Band kennen zu lernen!

Service

Hompate Al Berkowitz

Playlist

Komponist/Komponistin: Al Berkowitz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ignácio Simón
Titel: Our palace in Ergosphere
Album: Barely nice
Ausführende: Al Berkowitz
Länge: 04:49 min
Label: Temple Records 001

Komponist/Komponistin: Al Berkowitz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ignácio Simón
Titel: How could we get ourselves lost
Album: A long hereafter - Nothing beyond
Ausführende: Al Berkowitz
Länge: 04:28 min
Label: Temple Records 002

Komponist/Komponistin: Al Berkowitz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ignácio Simón
Titel: The Frenchman and The Rabbitman
Album: A long hereafter - Nothing beyond
Ausführende: Al Berkowitz
Länge: 04:00 min
Label: Temple Records 002

Komponist/Komponistin: Al Berkowitz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ignácio Simón
Titel: Magical cynical
Album: A long hereafter - Nothing beyond
Ausführende: Al Berkowitz
Länge: 03:59 min
Label: Temple Records 002

Komponist/Komponistin: Al Berkowitz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ignácio Simón
Titel: Wonder lovers park delightfully
Album: Barely nice
Ausführende: Al Berkowitz
Länge: 02:59 min
Label: Temple Records 001

Komponist/Komponistin: Al Berkowitz
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ignácio Simón
Titel: Nothing beyond
Album: A long hereafter - Nothing beyond
Ausführende: Al Berkowitz
Länge: 03:33 min
Label: Temple Records 001

Sendereihe