Moment - Leben heute

"Hot Jobs". Jugendarbeitslosigkeit als Theaterstück. Gestaltung: Xaver Forthuber. Moderation und Redaktion: Barbara Zeithammer
Wort der Woche (Paul Urban Blaha)

Wo siehst du dich in zehn Jahren? Hast du schon einen Karriereplan? Jugendliche am Ende der Pflichtschulzeit kennen solche Fragen. Mit der Berufswahl ist eine weitreichende Entscheidung zu treffen, Nachrichten von Wirtschaftskrise und Jugendarbeitslosigkeit helfen da nicht gerade weiter.

Der Verein Jugendstil, eine kleine professionelle Schauspielgruppe greift diese Thematik in einem Stück namens "Hot Jobs" auf. Derzeit wird es vor niederösterreichischen Schulklassen aufgeführt und soll zum Diskutieren anregen: Drei Figuren stehen auf der Bühne, jede findet eine andere Antwort auf Fragen wie "Was soll ich aus meinem Leben machen?".

Hinter dem Projekt stehen Monate intensiver Recherchearbeit, lange Diskussionen und Improvisationen sowie nicht zuletzt die eigenen Erfahrungen der selbst noch jungen Schauspielerinnen und Schauspieler.

Service

Weitere Aufführungstermine:

DIE BÜHNE (A-3002 Purkersdorf, Wiener Straße 12)

Öffentliche Vorstellung:
Freitag, 14.02.2014, 19:30 Uhr
Schulvorstellungen mit Restplatzkontingent im öffefntlichen Verkauf
Donnerstag,13.02.2014, 09:00 Uhr
Donnerstag,13.02.2014, 11:00 Uhr
Freitag, 14.02.2014, 09:00 Uhr

GEMEINDEZENTRUM Gramatneusiedl (A-2440 Gramatneusiedl; Marie-Jahoda-Platz 1)
Dienstag,11.02.2014, 10:00 Uhr
Mittwoch, 12.02.2014, 10:00 Uhr

Verein Jugendstil - Theater, Kunst und Kultur für Jugendliche
Tel.: 0660/313 94 92
E-Mail
Homepage

Sendereihe