Stimmen hören

mit Chris Tina Tengel.
Liebe und Tod für Bariton und Orchester: Christian Gerhaher, Michael Volle, Adam Plachetka und Bo Skovhus mit Musik von Gustav Mahler, Hans Rott, Rudi Stephan und Hans Sommer

Ausgewählte Aufnahmen der am vergangenen Samstag verstorbenen italienischen Sopranistin Anita Cerquetti, deren Karriere in den 1950er Jahren nur wenige Jahre andauerte, die in dieser Zeit aber trotzdem Interpretationsstandards gesetzt hat.

"Brahms war sein Mörder", äußerte Hugo Wolf, als der hochbegabte Hans Rott nach etlichen Suizidversuchen in einer Wiener "Irrenanstalt" starb - mit 26, ohne dass man ihn im Wiener Musikleben hätte hochkommen lassen. Stück für Stück finden heute Kompositionen von Rott wieder in die Konzertsäle - als Uraufführungen! In Orchesterfassung gebündelt unter dem Titel "Balde ruhest du auch" hat Michael Volle Vokalmusik des Gustav-Mahler-Freundes und -Studienkollegen Rott eingespielt - was zum Vergleich mit Christian Gerhahers jüngster Aufnahme der solistischen Orchesterliederzyklen von Gustav Mahler einlädt. Nur 28 Jahre alt wurde auch der im Ersten Weltkrieg in der heutigen Ukraine gefallene Rudi Stephan, eines der anerkannten deutschen Komponisten-Großtalente um 1910. Beim heurigen Musikfestival Montpellier ist es mit Adam Plachetka und unter der Leitung von Alain Altinoglu zu einer Wiedergabe von Rudi Stephans "Liebeszauber" für Bariton und Orchester gekommen - hier wiederum bietet sich ein "Gegen-Hören" mit von Bo Skovhus interpretieren Orchestergesängen eines weiteren kaum mehr aufgeführten Richard-Strauss-Zeitgenossen an: des romantisch-schwelgerischen Hans Sommer.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Titel: LA FORZA DEL DESTINO: Pace, pace, mio Dio / Arie der Leonora / 4.Akt
Solist/Solistin: Anita Cerquetti
Orchester: Orchester der RAI Rom
Leitung: Nino Sanzogno
Länge: 04:55 min
Label: Myto

Komponist/Komponistin: Hans Sommer/1837-1922
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe/1749-1832
Titel: Mailied
Textanfang: Wie herrlich leuchtet die Natur Wie glänzt die Sonne Wie lacht die Flur
Untertitel: GOETHE-LIEDER (Originaltitel : "Dichtungen von Goethe in Gesängen mit Orchester", 1919-1921)
Solist/Solistin: Bo Skovhus /Bariton
Orchester: Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie
Leitung: Sebastian Weigle
Länge: 03:49 min
Label: Tudor 7178

Komponist/Komponistin: Hans Rott/1858-1884
Titel: Der Sänger
Solist/Solistin: Michael Volle
Orchester: Münchner Kammerorchester
Leitung: Hansjörg Albrecht
Länge: 05:00 min
Label: OehmsClassics

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Bearbeiter/Bearbeiterin: Johannes Brahms /Orch./1833 - 1897
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Wolfgang von Goethe/1749 - 1832
Titel: An Schwager Kronos, D 369 - Lied für Singstimme und Klavier, Bearbeitung für Bariton und Orchester
Solist/Solistin: Thomas Quasthoff /Bariton
Orchester: Chamber Orchestra of Europe
Leitung: Claudio Abbado
Länge: 03:04 min
Label: DG 4715862

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Titel: DON CARLO: Arie der Elisabetta
Solist/Solistin: Anita Cerquetti
Orchester: Orchester des Maggio Musicale Fiorentino
Leitung: Antonino Votto
Länge: 07:40 min
Label: Myto

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Rückert
Titel: In diesem Wetter - Nr.5 (00:05:47)
Solist/Solistin: Christian Gerhaher /Bariton
Orchester: Orchestre symphonique de Montréal
Leitung: Kent Nagano
Länge: 05:52 min
Label: Sony 88883701332

Komponist/Komponistin: Rudi Stephan/1887 - 1915
Titel: Liebeszauber - Ballade für Bariton und Orchester
Solist/Solistin: Adam Plachetka
Orchester: Orchestre National de France
Leitung: Alain Altinoglu
Länge: 10:10 min
Label: Radio France/EBU

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Titel: ERNANI: Arie der Elvira
Leitung: Dimitri Mitropoulos
Orchester: Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino
Solist/Solistin: Anita Cerquetti
Länge: 07:05 min
Label: Myto

Komponist/Komponistin: Hans Pfitzner
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: August Kopisch
Titel: Die Heinzelmännchen, op.14
Solist/Solistin: Hans Christoph Begemann
Orchester: Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Otto Tausk
Länge: 10:07 min
Label: cpo 7775522 / WDR

Komponist/Komponistin: Gaspare Spontini/1774 - 1851
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ernst Raupach
Titel: "Agnes von Hohenstaufen": O re dei cieli / Arie der Agnes
Solist/Solistin: Anita Cerquetti /Agnes, Sopran
Orchester: Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino
Leitung: Gianandrea Gavazzeni
Länge: 03:46 min
Label: Decca 4404112

Komponist/Komponistin: Max Reger/1873 - 1916
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Joseph von Eichendorff/1788 - 1857
Titel: Der Einsiedler op.144a - für gemischten Chor, Bariton und Orchester (Ausschnitt)
Solist/Solistin: Dietrich Fischer Dieskau /Bariton
Chor: St.Michaelis Chor Hamburg
Chor: Monteverdi Chor Hamburg
Orchester: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Leitung: Gerd Albrecht
Länge: 11:00 min
Label: Orfeo C 209901 A

weiteren Inhalt einblenden