Schon gehört?

Die Ö1 Club-Sendung
1. Band Stelzhamma in der Musikschule Raab
2. Projekt "kriegsmüde" in der Spinnerei in Traun
3. Peter Turrini ist 70

1. Übermorgen, Samstag um 20:30 Uhr, spielt die Band Stelzhamma in der Musikschule Raab. Die Linzer Jazz-Combo pflegt die Volksmusik nicht im traditionellen Sinn, sondern praktiziert sie auf zeitgenössische Weise. So werden Volkslieder aus dem 19. Jahrhundert mit der Lässigkeit einer New Orleans Brass Band, groovigem Funk, modernem Jazz, kubanischen Ryhthmen und vielen anderen Einflüssen aus der ganzen Welt vermischt.

2. In der Spinnerei in Traun wird morgen und übermorgen das Projekt "kriegsmüde" präsentiert. "Kriegsmüde" ist eine Produktion des Bundesrealgymnasiums Traun - hauptsächlich von Schülern der 6. Klassen, die das Modul "Improtheater" besuchen. Inhaltlich geht es darum, dem Phänomen Krieg aus Sicht der Schüler auf die Spur zu kommen.

3. Peter Turrini ist 70 - und das wird gefeiert: am 25. April im Akademietheater. Das Programm zum runden Geburtstag trägt den Titel "C'est la vie" und ist der "Höllenritt eines Künstlers zwischen Triumph und Niederlage, Euphorie und Depression". Eine Montage aus Essays, Tagebucheinträgen, Gedichten, Briefen und Interviewausschnitten zu einer wilden Reise durch sieben Jahrzehnte.
Das Akademietheater hat uns für "C'est la vie" mit Hermann Beil und Peter Miklusz einige Freikarten zur Verfügung gestellt, die wir unter den ersten anrufenden Clubmitgliedern vergeben können. Rufen Sie dafür Wien 501 70 370 und halten Sie bitte ihre Mitgliedsnummer bereit.

Service

Musikschule Raab
Spinnerei
Akademietheater

Kostenfreie Podcasts:
Schon gehört? - XML
Schon gehört? - iTunes

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe