Aus dem Konzertsaal

ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Dirigent: Cornelius Meister; Cameron Carpenter, International Touring Organ.
Antonin Dvorák: Der Wassermann, Symphonische Dichtung op. 107 Sergej Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43 für Klavier und Orchester (Bearbeitung für Orgel und Orchester: Cameron Carpenter) Bohuslav Martinu: Symphonie Nr. 2 (aufgenommen am 22. Oktober im Großen Konzerthaussaal in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Eva Teimel

Gestatten: Cameron Carpenter. Eigentlich braucht man Cameron Carpenter nicht mehr vorzustellen. Nimmt der gebürtige Amerikaner am Spieltisch Platz, wissen mittlerweile auch jene, die keine eingefleischten Orgelkenner/innen sind, was bevorsteht – ein atemberaubendes Konzert von stupender Virtuosität, die die Orgel wie ein gesamtes Orchester klingen lässt.

Der Organist zählt zu den Auserwählten, die eine kometenhafte Karriere an der altehrwürdigen "Königin der Instrumente" verfolgen. Als erster – und bislang einziger – seiner Zunft wurde Carpenter für den Grammy-Award nominiert. Mit seiner digitalen Touring Organ ist einer noch kunstvolleren, farbenprächtigeren Gestaltung daher (beinahe) keine Grenze mehr gesetzt. So darf man sein bevorstehendes Gastspiel mit Rachmaninows Paganini-Rhapsodie in seiner eigenen Bearbeitung für Orgel und Orchester mit Spannung und Staunen erwarten. Mit im Bunde: das ORF Radio-Symphonieorchester Wien und Cornelius Meister.
(Wiener Konzerthaus)

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Playlist

Komponist/Komponistin: Antonín Dvorák
Titel: Der Wassermann. Symphonische Dichtung op. 107 (1896)
Orchester: ORF Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 19:09 min
Label: Kalmus / LM

Komponist/Komponistin: Sergej Rachmaninoff
Bearbeiter/Bearbeiterin: Cameron Carpenter
Titel: Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43 für Klavier und Orchester (Bearbeitung für Orgel und Orchester: Cameron Carpenter) (1934)
Solist/Solistin: Cameron Carpenter / International Touring Organ
Orchester: ORF Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 25:07 min
Label: Scores Reformed, UK / EM

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Cameron Carpenter
Titel: ZUGABE 1: Französische Suite Nr. 5 G-Dur BWV 816 (7. Satz: Gigue)
Solist/Solistin: Cameron Carpenter / International Touring Organ
Länge: 03:14 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Richard Wagner
Bearbeiter/Bearbeiterin: Cameron Carpenter
Titel: ZUGABE 2: Ouverture zur Oper "Die Meistersinger von Nürnberg"
Solist/Solistin: Cameron Carpenter / International Touring Organ
Länge: 09:29 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Bohuslav Martinu
Titel: Symphonie Nr.2
* 1. Satz Allegro moderato (07.25)
* 2. Satz Andante moderato (7.01)
* 3. Satz Poco allegro (4.38)
* 4. Satz Allegro (5.01)
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Cornelius Meister
Länge: 24:06 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Bohuslav Martinu/1890 - 1959
Titel: Quartett für Streicher Nr.1
* Moderato. Allegro ma non troppo - 1.Satz (00:08:57)
* Andante moderato - 2.Satz (00:06:57)
* Allegro non troppo - 3.Satz (00:10:12)
* Allegro con brio - 4.Satz (00:12:51)
Streichquartett
Ausführende: Martinu Quartett
Ausführender/Ausführende: Lubomir Havlak /Violine
Ausführender/Ausführende: Petr Macecek /Violine
Ausführender/Ausführende: Jan Jisa /Viola
Ausführender/Ausführende: Jitka Vlasankova /Violoncello
Länge: 39:05 min
Label: Naxos 8553782

Komponist/Komponistin: Bohuslav Martinu/1890 - 1959
Titel: La Revue de cuisine, H.161 - Jazzsuite für Klavier, Trompete, Klarinette, Fagott, Violine und Violoncello
Suite, Sextett
* 1. Prolog : Allegretto (00:03:40)
* 2. Tango : Lento (00:03:32)
* 3. Charleston : Poco allegro (00:03:29)
* 4. Finale : Tempo di marcia (00:03:25)
Solist/Solistin: Rainer Keuschnig /Klavier
Ausführende: Ensemble Kontrapunkte Wien
Leitung: Peter Keuschnig
Länge: 14:16 min
Label: NEiRO NP 2002404

Sendereihe

Gestaltung