Alte Musik - neu interpretiert

präsentiert von Bernhard Trebuch. Dresdner Barockorchester, Leitung: Hans-Christoph Rademann; Dresdner Kammerchor. Heinrich Schütz: Aus den "Psalmen Davids" (aufgenommen am 14. Mai in der Regensburger Dreieinigkeitskirche im Rahmen der "Tage Alter Musik Regensburg 2016")

Zu den 26 mehrchörigen geistlichen Konzerten seiner 1619 in Dresden veröffentlichten Sammlung wurde Heinrich Schütz durch seinen prägenden Venedig-Aufenthalt 1609-1612 und das dortige Studium bei Giovanni Gabrieli angeregt. In der Dresdner Hofkapelle fand Schütz in den Folgejahren die optimalen Bedingungen, um die venezianische Mehrchörigkeit für die Musik des evangelischen Hofgottesdienstes zu adaptieren.

Sendereihe

Mehr dazu in oe1.orf.at

Nachrichten

DI | 12 Juli 2016